Mauro Colagreco kocht exklusiv im Water Restaurant des Sani Resorts

Mauro ColagrecoHigh-Level-Kooperation mit der Nummer eins der Welt:

Der Drei-Sterne-Michelin Koch, dessen Restaurant Mirazur als bestes Restaurant der Welt ausgezeichnet wurde, kocht im Rahmen eines Events der kulinarischen Weltklasse für Gäste des Sani Asterias.

Sani, 08. August 2019 (w&p) – Mitte der Woche begrüßte das Sani Resort den Drei-Sterne-Michelin Koch Mauro Colagreco im Water Restaurant des Fünf-Sterne-Hotels Sani Asterias zu einem exklusiven, kulinarischen Event. Im Rahmen dieser Veranstaltung kreierte Küchenchef Colagreco eine Auswahl seiner beliebtesten Gerichte aus dem preisgekrönten Restaurant Mirazur in Frankreich und bot damit den Gästen die Möglichkeit, die mediterranen Gerichte in der griechischen Kulisse des Water Restaurants zu genießen.

Sein vorgestelltes, achtgängiges Menü beinhaltet kreative Gerichte wie ein Caesar Mushroom Tartelette gepaart mit Kokotoas Chardonnay 2018 und Lamm, Auberginen, geräucherter Joghurt und Smaragdsauce.

Das gesamte Menü befindet sich hier: SaniResort_WaterRestaurant_Menue_MauroColagreco_EN_2019

Mirazur RestaurantDa das Mirazur Restaurant kürzlich den ersten Platz der einflussreichen Restaurant-Rangliste „The World’s 50 Best Restaurants“ belegt hat, ist die Kooperation mit Küchenchef Maruo Colagreco ein besonderer Meilenstein für das Sani Resort. Obwohl das Fünf-Sterne-Resort bereits in der Vergangenheit von dem argentinischen Chefkoch beraten wurde, ist diese Event-Kooperation eine ganz besondere, denn Colagreco besuchte im Rahmen seines Gastkoch-Auftritts erstmalig persönlich das Sani Resort.

Über das Sani Resort

An der Küste der bekannten Kassandra-Halbinsel gelegen, präsentiert sich das Sani Resort auf einem 1.000 Hektar großen Gelände mit Naturschutzgebiet als wahres Hideaway. Es umfasst gleich fünf Fünf-Sterne-Hotels: das Sani Beach, den Sani Club, das Porto Sani, das Sani Asterias und das Sani Dunes. Gleich 24 Restaurants und diverse Bars laden zu kulinarischen Höchstgenüssen aus aller Welt ein. Die moderne, hauseigene Marina bietet auch Superyachten ganzjährig ein sicheres Zuhause. Gäste von nah und fern können sich hier an den noblen Boutiquen und Restaurants erfreuen. Lagunenartige Pool-Landschaften, fünf Spas sowie ein umfangreiches Sport- und Freizeitangebot machen das Sani Resort zum Traumziel für aktive Urlauber und Familien. Einen besonderen Namen gemacht hat sich das Resort durch die jährlichen Events: Diese reichen vom Sani Gourmet Festival, über die Eco-Days, bis hin zum Sani Festival mit renommierten Künstlern aus Jazz und Weltmusik. Die Anreise erfolgt über den Flughafen Thessaloniki, der nur eine knappe Autostunde vom Resort entfernt ist und von allen großen Airports im deutschsprachigen Raum angeflogen wird, beispielsweise von Aegean Air. Mehr Details unter www.sani-resort.com.

Werbung

Mehr in Restaurants & Bars, Spitzenköche
Chefkoch Kilian
Küchenchef Frank Kilian kocht jetzt im Sheraton Grand Salzburg

Frischer Wind weht in der Gourmetküche des fünf Sterne Sheraton Grand Salzburg. Gemeinsam mit seinem Team durfte Generaldirektor Peter Lorenz,...

Schließen