Toques d‘Or®

Im Einsatz zur Erhaltung der Esskultur

Toques d‘Or®-Geschmacksparcours für die Jüngsten für Kinder des Katholischen Kindergarten St. Andreas, Baesweiler-Setterich Kaiserbach / Baesweiler: Der Kochlöffel wird zum Zeigestab, der Kochtopf zur Schultafel, wenn die Toques d’Or Chefs und Maîtres  in den Schulen…

weiterlesen »
frischer salatteller

Esskultur im Wandel: Food-Trends im 21. Jahrhundert

Die Welt entwickelt sich ständig weiter, und auch auf unsere Ernährung hat der technologische Fortschritt enormen Einfluss. Gleichzeitig besinnen sich wieder mehr Menschen auf die Ursprünge der Nahrungsversorgung und bauen ihr Obst und Gemüse selbst…

weiterlesen »
Kulturgut Törggelen in Schenna/Südtirol. Bildnachweis: Tourismusverein Schenna/Hannes Niederkofler

Törggelen auf der Alm, am Waal oder im Dorf

Den Törggele-Genuss muss man sich in Südtirol traditionell erwandern – umso besser schmecken hinterher Nuier (neuer Wein), Keschtn (gebratene Kastanien) und Gerstsuppe (Graupensuppe). In Schenna bei Meran sind Touren und Einkehrmöglichkeiten vielfältig: Da geht‘s zum…

weiterlesen »

Kühlvitrinen und Kühltheken als Teil einer neuen Esskultur

Das Auge isst mit. Die banale Erkenntnis, dass ein lecker aussehender Teller schon in der häuslichen Küche mehr Begeisterung auslöst als eine Fertigpizza, gilt umso mehr in Hotels, Restaurants und kleinen Imbissen. Entsprechend wichtig sind…

weiterlesen »
mund essen

Was essen wir und wann?

(foodora)Europa ist ein faszinierender Kontinent, dessen wunderschöne Vielfalt jährlich ca. 600 Millionen Touristen anzieht. Reisen inspiriert uns, die traditionellen Gerichte, für die jedes europäische Land bekannt ist, einmal auszuprobieren. Hast Du Dich aber schon mal…

weiterlesen »