Honigkuchen, Vanillekipferl und Schokolade

Weihnachtsbäckerei für den Kastanienhof – Kinder zu Gast im Mercure Parkhotel Krefelder Hof

Weihnachtsbäckerei

In der „Weihnachtsbäckerei“ vom Mercure Parkhotel Krefelder Hof (v.l.): Erika Gretschmann (Kastanienhof), Direktionsassistentin Eylem Atli, Pâtissière Katja Winkelmann und Maike Ungerechts (Kastanienhof). Bild: Claudia Wingens

Mit Zuckerguss, bunten Perlen und kleinen Schneemännern verzierten sie ihre Honigkuchen-Häuser: die Kinder aus dem benachbarten Kastanienhof. Denn sie waren zu Gast in der hauseigenen „Weihnachtsbäckerei“ vom Mercure Parkhotel Krefelder Hof.

„Schon seit langem sind wir dem Kinderheim Kastanienhof eng verbunden“, betonte Hoteldirektor Bart Vaessen. „Daher wollten wir einigen Kindern aus Pflegefamilien kurz vor Weihnachten noch einmal einen besonderen Nachmittag in adventlicher Stimmung bereiten.“ Dazu hatten sich die Direktionsassistentin Eylem Atli und Pâtissière Katja Winkelmann aus dem Küchenteam des Hotels einiges überlegt. So konnten die Kinder in einem festlich dekorierten Raum auch noch Vanille-Kipferl formen und ihre eigenen Tafeln frisch gegossener Schokolade gestalten. Da einige der Kinder zuvor noch nie in einem Hotel waren, gab ihnen die Direktionsassistentin in einer spontanen kleinen Hausführung erste Einblicke vom Restaurant bis hin zu den Zimmern. „Mich fasziniert, wie begeisterungsfähig die Kinder waren“, erklärt Eylem Atli nach der Aktion. „Uns hat es viel Freude gemacht und nach den leuchtenden Augen der Kinder zu urteilen, haben sie die Zeit bei uns wohl auch genossen.“

Kastanienhof schafft Geborgenheit und Wärme für Kinder

Das Kinderheim Kastanienhof versteht sich als ein „Zuhause auf Zeit“, in dem versucht wird, Bedingungen zu schaffen, unter denen Kinder gerne leben und wo es Raum und Zeit gibt, Leben zu lernen. So steht auch ein Netzwerk von Pflegefamilien bereit, die in schwierigen Phasen insbesondere für Babys und Kleinkinder bis drei Jahren eine Zuflucht bieten bis individuelle Problemlagen gelöst werden können – unter dem Leitmotiv „Geborgenheit und Wärme schaffen Zuversicht und Lust auf Zukunft.“

Mercure Parkhotel Krefelder Hof

Das 4-Sterne Mercure Parkhotel Krefelder Hof liegt ruhig in einem Park. Das Hotel bietet 160 Zimmer von Standard-, Superior- und Privilege-Zimmern bis hin zu großzügigen Suiten. Alle Zimmer verfügen über Wi-Fi und sind größtenteils klimatisiert. Für geschäftliche und private Veranstaltungen mit bis zu 450 Personen stehen elf Tagungs- und Banketträume zur Verfügung. Dabei passt sich der komfortable, moderne Tagungsbereich flexibel den Bedürfnissen an, denn die Räume lassen sich nach Wunsch gestalten und miteinander kombinieren. Alle Tagungs- und Banketträume des CCH-zertifizierten Mercure Parkhotel Krefelder Hof sind klimatisiert, verfügen über moderne Technik inklusive Wi-Fi, Tageslicht und direkten Zugang zum Park. Das Service-Team unterstützt professionell bei der Planung und Durchführung von Events oder Feierlichkeiten. Das Zentrum der Samt- und Seidenstadt Krefeld ist in wenigen Minuten Autofahrt oder mit der Straßenbahn zu erreichen.

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Werbung

Mehr in Hotellerie & Resorts
Herzerwärmend köstlich
Herzerwärmend köstlich

Die Conrad Hotels & Resorts stimmen mit festlichen Cocktails und Speisen auf die Winterzeit ein München, Dezember 2018. Draußen fällt...

Schließen