Erweitertes Angebot im waldhotel AUSZEIT in Tanne

Matthias Meyer startet mit neuem Team im ehemaligen Hotel „Zum Brockenbäcker“ in den Herbst

waldhotel AUSZEITDer erfahrene Hotelier Matthias Meyer mit Familie übernahm bereits am 1. Juni 2017 das von Reimund und Christine Freystein betriebene Hotel „Zum Brockenbäcker“. In bewährter Tradition und mit Herzblut wird das Haus als waldhotel AUSZEIT geführt. Nach nunmehr vier Monaten konnte auch das neue Team, teils mit bekannten Gesichtern, vervollständigt werden. „Jetzt sind wir startklar und können zur Herbstsaison unsere Öffnungszeiten wie geplant erweitern“, freut sich Inhaber Matthias Meyer. Ein wichtiger Schritt, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden.

Neben den bekannten Gesichtern, Hausdame Antje Dahlmann und Küchenchef Wolfgang Meseberg, verstärken nun Ninon Seiffart, Pascal Gennrich und Ines Lenke das Team um Matthias Meyer und seiner Frau Yvonne Venz. Somit können nun täglich Gäste im „Café im waldhotel AUSZEIT“ begrüßt und mit Leckereien aus dem Backhaus „Zum Brockenbäcker“ verwöhnt werden. Zusätzlich ist das Restaurant täglich von 18 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Mit Voranmeldung können auch externe Gäste und Einheimische am täglich wechselnden 3-Gang-Menü mit mindestens drei Hauptgängen zur Auswahl teilnehmen. „Freitags bieten wir oft sogar ein kalt-warmes Buffet an und viele Gäste unseres Harzdörfchens nutzen bereits unsere Homepage zur Vorabinformation“, so Meyer. „Dann wird häufig zum Ferienhaus fürs Wochenende gleich noch das Abendessen bei uns gebucht“.

Guten Zuspruch der Tanner erfährt das waldhotel AUSZEIT auch bei Familienfeiern. Das Haus ist seit Jahren bekannt und hat für Familienfeiern eine passende Größe. Auch das Mittagsbuffet am 1. Weihnachtsfeiertag ist bereits gut gebucht. Durch Fortführung der traditionellen Angebote wurde ein würdiger Nachfolger für das Hotel gefunden.
Matthias Meyer, sieben Jahre Hoteldirektor im Berghotel Ilsenburg, wagte kurz vor seinem 40. Geburtstag den Schritt in die Selbständigkeit. Nach 3 Monaten im eigenen Hotel ist er sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf. „Freysteins haben das Haus mehr als gut eingeführt. Viele Gäste haben speziell im vergangenen Jahr, in dem das Café nicht mehr geöffnet und das Restaurant ausschließlich Hotelgästen vorbehalten war, dieses fehlende Angebot sehr bedauert“, berichtet Meyer. „Die „neu“ gewonnenen Möglichkeiten in unserem Haus werden gern angenommen und die Gäste freuen sich mit uns, wenn wir über den kollegialen, fast freundschaftlichen Umgang zwischen „den alten und den neuen“ Inhaber erzählen.“

Informationen zum waldhotel AUSZEIT:
– eröffnet 1997 als Hotel Zum Brockenbäcker, seit 1.6.2017 waldhotel AUSZEIT
– 14 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer, keine Haustiere erlaubt
– täglich von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr Café mit Torten und Kuchen vom Brockenbäcker
– Restaurant täglich geöffnet von 18 Uhr bis 22 Uhr, Anmeldung erforderlich (3-Gänge-Menü mit mind. 3 Hauptgerichten zur Wahl)
– Betriebsferien 6.11.-19.11.2017
– weitere Informationen unter www.waldhotel-auszeit.de

Werbung

Mehr in Hotellerie & Resorts
Premium-Hotelgruppe Falkensteiner Hotels & Residences setzt auf neue Online-Finanzierung

Vielfach ausgezeichnete Hotelgruppe („Schlosshotel am Wörthersee“) bietet exklusive Anlagemöglichkeit  Innovative Finanzierung mittels Spezialplattform Finnest.com macht Gäste zu Anlegern und unterstützt...

Schließen