Wanderung mit kulinarischem Höhepunkt

Geführte Panoramatour in Vorarlberg widmet sich regionaler Spezialität: dem Montafoner Sura Kees

Wanderung mit kulinarischem Höhepunkt

Wanderung über den Gantekopf zur Alp Nova, regionale Käsespezialität, Montafoner Sura Kees, Vorarlberg, Montafon, Wandern, Sommerurlaub, Bergsommer, Berge, Panorama

Schruns – Sura Kees ist im Montafon nicht nur geschmacklich ein für die Region einzigartiges Käseprodukt, sondern auch ein wichtiges Kulturgut. Die Herstellung der regionalen Spezialität geht bis ins 12. Jahrhundert zurück – und ist beliebter als je zuvor. Das Besondere an diesem Käse? Bei einem Fettgehalt von nur einem Prozent eignet sich der Sura Kees perfekt für einen gesunden Lebensstil. Er schmeckt aber trotzdem frisch-würzig und mild-aromatisch.

Den ganzen Sommer wird Interessierten ein Einblick in die Welt des Sauerkäses gewährt. Gemütlichen Schrittes führt der aussichtsreiche Weg gemeinsam mit Wanderführerin Elisabeth Mangard über den Gantakopf zur auf 1.730 Metern gelegenen Alp Nova: Hier erzählen das Ehepaar Andrea und Andreas Wieser über das Leben in den Bergen und weshalb sie sich der Produktion der regionalen Spezialität Montafoner Sura Kees verschrieben haben. Und ein Brot mit der regionalen Spezialität für den kleinen Hunger gibt?s natürlich auch.

Mehr Informationen: [montafon.at]

Werbung

Mehr in Tourismus & Urlaub
Genuss-Veranstaltungen 2018 in Schenna. Bildnachweis: Tourismusverein Schenna/Hannes Niederkofler
Open-Air-Dinner, Alm-Kochkurs und Show-Brotbacken: So schmeckt Schenna

Für exzellente Küche und Gastronomie ist Schenna oberhalb von Meran längst bekannt. Im Sommer 2018 wartet die Südtiroler Gemeinde mit...

Schließen