HoGa

Umweltfreundliche Papierverpackungen für den Obst- & Gemüseverkauf

340mal gelesen

Auf Wochenmärkten, Bauernhöfen und auch im Lebensmitteleinzelhandel sind praktische Verkaufshelfer aus Papier auf dem Vormarsch, und lösen mehr und mehr Verpackungen aus Kunststoff ab

Umweltfreundliche Papierverpackungen für den Obst- & Gemüseverkauf

Papierverpackungen auf dem Wochenmarkt von Pack4Food24

In der heutigen Zeit, in der Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung gewinnt und der Plastikabfall weltweit ein großes Problem darstellt, entscheiden sich immer mehr Verkaufsstellen im Obst- und Gemüsehandel für die Verwendung von Papierverpackungen. Sei es auf Wochenmärkten, Bauernhöfen oder im Lebensmitteleinzelhandel – die Vorteile sprechen für sich.

Ein Hauptgrund für die Verwendung von Papierverpackungen, wie z.B. Obstspitztüten, Obstbodenbeutel oder auch Papiertragetaschen für Obst und Gemüse, ist die Umweltfreundlichkeit. Im Gegensatz zu Plastikverpackungen, wie z.B. herkömmliche Hemdchentragetaschen und Knotenbeutel aus Kunststoff, sind Papierverpackungen biologisch abbaubar und können problemlos recycelt werden. Dadurch wird der Müll reduziert und die Umwelt geschont. Kunden schätzen diese Nachhaltigkeit und sind bereit, für umweltfreundlichere Verpackungen auch etwas mehr zu zahlen.

Ein weiterer Vorteil von Papierverpackungen ist die bessere Belüftung der verpackten Ware. Obst und Gemüse benötigen Luftzirkulation, um länger frisch zu bleiben. Papierverpackungen sind durchlässiger als Plastik und sorgen somit für eine längere Haltbarkeit der Ware. Zudem verhindern sie die Bildung von Kondenswasser, das bei Plastikverpackungen zu Schimmelbildung führen kann.

Des Weiteren sind Papierverpackungen vielseitig einsetzbar und lassen sich individuell gestalten. Ob bedruckt mit dem Logo des Bauernhofs oder des Lebensmitteleinzelhändlers oder mit hübschen Designs versehen – Papierverpackungen können zur Markenbildung genutzt werden und das Produkt ansprechend präsentieren.

Auch aus hygienischer Sicht sind Papierverpackungen für den Obst- und Gemüseverkauf eine gute Wahl. Sie sind frei von Schadstoffen und bedenklichen Chemikalien, die beim Kontakt mit Lebensmitteln in Plastikverpackungen übergehen können. Kunden können also bedenkenlos ihr Obst und Gemüse in Papierverpackungen kaufen.

Neben den genannten Vorteilen bieten Papierverpackungen auch einen angenehmen haptischen Eindruck. Sie fühlen sich natürlich an und vermitteln damit eine gewisse Wertigkeit des Produkts. Kunden schätzen das und greifen lieber zu Obst und Gemüse, das in Papierverpackungen angeboten wird.

Alles in allem lässt sich festhalten, dass die Verwendung von Papierverpackungen im Obst- und Gemüseverkauf zahlreiche Vorteile mit sich bringt und die Anzahl an Verkaufsstellen, die auf diese umweltfreundlichere Alternative setzen, stetig steigt. Es bleibt zu hoffen, dass sich dieser Trend fortsetzt und damit ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet wird.

Pack4Food24.de ist das Onlinebestellportal des Großhandelsspezialisten Ragaller Gastronomiebedarf GmbH. Auf www.pack4food24.de kann rund um die Uhr auf ein umfangreiches Sortiment an praktischen Serviceverpackungen, modernen To Go Verpackungen, günstigem Einweggeschirr, innovativen Tischprodukten, qualitativen Hygieneartikeln und professionellen Reinigungsmitteln zugegriffen werden.
Mit der direkten Anbindung des Onlineshops an den stationären Großhandel verbindet die Ragaller Gastronomiebedarf GmbH ideal die Vorteile der beiden Vertriebswege.

Firmenkontakt
Pack4Food24.de – Das B2B Portal für Gastronomie, Hotel & Handel
Dennis Bauer
Heidelbergweg 9
07580 Ronneburg
036602 / 2289000
036602 / 289005
a3f6d1cf4d6662b89759a274e03921f3bf3bd4a0
https://www.pack4food24.de/

Pressekontakt
Ragaller Gastronomiebedarf GmbH
Dennis Bauer
Über der Dingelstelle 3
39171 Langenweddingen
089/45125162
a3f6d1cf4d6662b89759a274e03921f3bf3bd4a0
http://www.ragaller.com