SCHÜLE’S Gesundheitsresort & Spa fördert gesundheitlich optimales Golfen – Golf Medical Coach gibt Tipps für schonendes Spiel

Im SCHÜLE’S Gesundheitsresort & Spa in Oberstdorf profitieren Golfer vom Fachwissen eines Medical Coaches, der ihnen körper- und gelenkschonendes Spielen vermittelt. Damit bietet das familiengeführte Allgäuer Hotel seine medizinische Expertise nicht nur im Bereich Wellness und Gesundheit, sondern verhilft auch Golfern zum gesunden Abschlag. Zunächst erfolgt ein Vorgespräch mit Check-up und medizinischer Beratung durch den Coach, der gleichzeitig Facharzt für Orthopädie ist. Die Erkenntnisse werden bei zwei Personal Training-Einheiten individuell fachgerecht erörtert und angewendet. Für die Regenerierung nach dem Spielen sind zwei Sportmassagen zum Lockern der Muskeln sowie zweimal Schüle’s Ruhequell mit duftendem Bergwiesenheu im Package inkludiert. Darüber hinaus genießen Golfer den großen Spa-Bereich mit Pool zum Bahnen ziehen, Saunalandschaft, Entspannungslounge und Ladies’SPA. Das Angebot GesundGolfen ist buchbar in den Zeiträumen 17. Mai bis 4. September sowie 11. Oktober bis 8. November 2020, jeweils ausgenommen der Feiertage. Es kostet ab 1.005 Euro pro Person für fünf Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Verwöhnpension, zwei Greenfees für den Golfplatz Oberstdorf und der genannten Leistungen. Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.schueles.com.

© SCHÜLE’S Gesundheitsresort & Spa, Außenansicht

Das SCHÜLE‘S versteht sich als Ort zum Ankommen, Runterkommen, Wohlfühlen und Genießen. Dabei nehmen die Bereiche Wellness und Medical Wellness feste Bestandteile im Angebot ein. Ein kompetentes Team aus Ärzten und Therapeuten erarbeitet einen individuellen Gesundheitsplan für den Gast, der nachhaltig wirkt. Das Arrangement GesundGolfen fügt sich somit ideal in das Konzept ein. Der Coach zeigt schonende Bewegungsabläufe und gibt Tipps für den optimalen Abschlag. Trainiert wird auf dem südlichsten Golfplatz Deutschlands in Oberstdorf, etwa fünf Fahrminuten vom Hotel, vor der imposanten Kulisse der Allgäuer Bergwelt. Zwei weitere Plätze, Sonnenalp und Oberallgäu, befinden sich etwa zehn Kilometer entfernt. Für Abwechslung neben dem Golfen sorgt auch das wöchentliche Indoor-Programm mit Fitnesstraining und Kursen oder Aktiveinheiten im Freien wie Walking oder Mountainbiken mit kostenfreien Leihrädern.

© Golfclub Oberstdorf, Abschlag

Über das SCHÜLE’S Gesundheitsresort & Spa:
Das SCHÜLE’S Gesundheitsresort & Spa liegt im idyllischen Oberstdorf im Allgäu, eingerahmt von den mächtigen Gipfeln der Alpen und zwischen grünen Bergwiesen. Die gemütlichen und teils modernen, im alpenländischen Stil eingerichteten 113 Zimmer und Suiten sind nach Blumen, Kräutern und Beeren wie Edelweiß, Lavendel und Erdbeere benannt. Das Haus steht für die zeitgemäße Interpretation der Kneipp’schen Lehre, beruhend auf einem ganzheitlichen Ansatz und den fünf Säulen „vital, gesund, aktiv, natur, harmonie“. Diese Säulen finden sich auf allen Ebenen im Haus wieder und werden durch eine gesundheitsbewusste Küche, den Wellness-Bereich samt Ladies‘SPA, individuelle Kneipp-Anwendungen sowie dem wöchentliche Aktiv- und Entspannungsprogramm umgesetzt. Mit seiner Lage ist das Resort außerdem perfekter Ausgangspunkt, um mit dem Mountainbike, E-Bike oder zu Fuß die Natur zu erkunden.

Mehr in HoGa, Tourismus & Urlaub
Höherer Hygienestandard durch kontaktlosen Check-in/out – hotelbird ermöglicht sicheren und rechtskonformen Check-in/out dank Self-Service Terminal und Digital Key

Hygiene für Hotelgäste: hotelbird hilft Hotelliers mit seinem Self-Service Terminal und dem Digital Key, einen hygienischen und kontaktlosen Check-in/out-Prozess anzubieten....

Schließen