Rheinland à la menu: Über 25 Gastronomen kochen wieder mit bei der neunten kulinarischen Frühlingsstaffel

In diesem Jahr findet vom 15. April bis 29. Mai 2016 zum

Kulinarische Frühlingsstaffel 2016

Kulinarische Frühlingsstaffel 2016

neunten Mal die kulinarische Frühlingsstaffel statt, die längst zum festen kulinarischen Programm in der gehobenen Gastro-Szene in und um Köln gehört. Über 25 Spezialitäten-Restaurants, haben sich in diesem Jahr wieder zusammen getan und läuten gemeinsam das kulinarische Frühjahr ein. Während des gesamten Zeitraumes von sechs Wochen bietet jedes Restaurant wieder ein spezielles Frühlingsmenü zu einem besonders attraktiven Preis-/ Leistungsverhältnis an. Neben zahlreichen gehobenen Spezialitätenrestaurants, wie dem „Kölner Österreicher“ Gruber’s, dem Spatzenhof im bergischen Wermelskirchen und großen Kölner Traditionshäusern, wie dem Wartesaal am Dom kochen in diesem Jahr erstmalig auch drei Betriebe aus dem benachbarten Bonn, so beispielsweise das Restaurant Basilico auf dem Venusberg mit und auch das Restaurant Zum Löwen im Casino Leverkusen schwingt die Kochlöffel. Dass man auf Genuss im Hinblick auf eine gute Bikini- oder Badehosenfigur zur bevorstehenden Sommerzeit nicht verzichten muss, beweisen alle teilnehmenden Gastronomen wieder mit ihren Menüzusammenstellungen, die hauptsächlich aus leichten und vor allem auch saisonalen Komponenten bestehen. So ist der Spargel, der in diesen Wochen Konjunktur hat und aus heimischem Anbau rund um Köln stammt, ein Thema in vielen Menüs.

Alle Frühlingsmenüs, die zum Teil direkt mit Weinbegleitung angeboten werden und dadurch noch kalkulierbarer werden, findet man unter fruehlingsstaffel.de.

Si! SERVICE INSTRUMENTS
In der Lößbörde 29
50859 Köln
Tel.: 0221/ 500-7155
Fax: 0221/ 500-7352
Mobil: 0160/ 90142721

www.service-instruments.de
www.feier-locations.de
dine-restaurant.de
boncuisine.de

Pressekontakt: Shahzad und Birgit Akhter-Khan

Werbung

Mehr in Messen & Events
Gran Ruta Culinaria – Chefs & Friends for a 2 Michelin Star Cooking Celebration

Kulinarisches Feuerwerk auf höchstem Niveau Fernando Perez Arellano, Küchenchef im Castell Son Claret auf Mallorca, nimmt die Verleihung seines zweiten...

Schließen