Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: “art place berlin” mit 3D-Foto-Kunst von Marek Saenderski

 

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: "art place berlin" mit 3D-Foto-Kunst von Marek Saenderski

Herr Kama (Park Inn), Herr Tyllack (art place Berlin), Herr Saenderski (Künstler), Herr Stockhaus (Bildquelle: Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz)

24. April 2015 – Gestern Abend wurde im “art place berlin”, Forum für zeitgenössische Kunst im Park Inn by Radisson Berlin-Alexanderplatz, die Ausstellung großformatiger dreidimensionaler Bilder
des polnischen Fotokünstlers Marek Saenderski mit einer Vernissage eröffnet. “Wir freuen uns sehr über diese tolle Ausstellung mit faszinierender 3D-Fotografie, die bis zum 23. Mai geöffnet ist.
Die 40 Werke ziehen mit ihren surrealen Motiven die Betrachter in ihren Bann, sie sind zum ersten Mal in Deutschland zu sehen”, erklärt Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz.

Der Künstler begann vor mehr als 20 Jahren mit der 3D-Fotografie, dank der heutigen Drucktechnik ist es nun möglich, die Bilder im großen Format auszustellen. Die Ausstellung kann täglich von 9 bis 21 Uhr besucht werden, der Eintritt ist frei. Die notwendigen 3D-Brillen erhalten die Gäste vor Ort. Interessierte Leserinnen und Leser finden weitere Informationen unter http://www.art-place-berlin.com und www.parkinn-berlin.de .

Über das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz:

Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz liegt direkt gegenüber dem Berliner Fernsehturm und ist mit 150 Metern das höchste Gebäude der Hauptstadt. Das modern designte Vier-Sterne-Superior-Hotel verfügt auf 37 Etagen über 1012 Gästezimmer verschiedener Kategorien sowie Suiten und bietet einen atemberaubenden Blick auf Berlin. Für Entspannung und Erholung sorgt ein Wellnessbereich mit Sauna, Massage, Fitnessgeräten und einer Health-Bar. Zu den besonderen Einrichtungen des Hauptstadt-Hotels gehören die Gastronomiewelt \”Spagos\”, wo Speisen im euro-kalifornischen Stil in einer offenen Showküche zubereitet werden, eine Dachterrasse in der 40. Etage sowie das Forum für zeitgenössische Kunst \”art place berlin\” mit ständig wechselnden Ausstellungen. Typisch berlinerisch mit lokalen Gerichten und Brandenburger Spezialitäten geht es in der \”Zille-Stube\” zu. Das \”Humbold\”s Restaurant\” bietet verschiedene nationale und internationale Spezialitätenbuffets. Für Tagungen verfügt das Business-Hotel über elf variable Veranstaltungsräume mit Tageslicht – inklusive einem Ballsaal für bis zu 350 Personen. Ein öffentliches Parkhaus, optimale Anbindung an alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie Busparkplätze garantieren den Gästen kurze Wege.

Firmenkontakt
Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Elke Albert
Alexanderplatz 7
10178 Berlin
+49 30 2389 0
+49 30 2389 4304
Elke.Albert@parkinn-berlin.com
www.parkinn-berlin.de

Pressekontakt
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
01777037412
0307032668
nelke@knowbodies.de
www.knowbodies.de

Werbung

Mehr in Hotellerie & Resorts
Hotel in Heppenheim: “HOTEL AM BRUCHSEE” ist mit neuer Webseite online!

  Hotel am Bruchsee – Logo Ein Hotel für Feinschmecker, Genießer aber vor allem auch für Geschäftsreisende ist mit seiner...

Schließen