Das Käsebrot – das perfekte Soulfood für Leib und Seele

 

Das Käsebrot - das perfekte Soulfood für Leib und Seele

Eine leckere Käsestulle, zum Beispiel mit Grünländer belegt, passt immer und macht zufrieden.

Heimenkirch, 25. Januar 2017 – Welcher Käse-Liebhaber kennt es nicht: das Glücksgefühl beim Biss in ein saftiges Brot, großzügig belegt mit Käse. Ob auf dem Pausenhof, bei einem Familien-Ausflug oder beim gemeinsamen Abendessen – eine leckere Käsestulle passt immer und macht schnell satt und zufrieden. Umso besser, dass sie nicht nur gut schmeckt, sondern auch für wahre Glücksgefühle sorgen kann.

Käse ist aus unserem Kühlschrank kaum wegzudenken und sollte regelmäßig auf dem Speiseplan stehen. Ernährungsexperten empfehlen, am Tag drei Portionen Milch oder Milchprodukte zu verzehren. Ideal sind dabei zwei weiße (Milch, Quark, etc.) sowie ein gelbes Milchprodukt – z.B. 2-3 Scheiben Schnittkäse von Grünländer. „So garantieren etwa ein Glas Milch, ein Becher Joghurt und zwei Scheiben Käse über den Tag verteilt eine eiweiß- und calciumreiche Ernährung“, erklärt Astrid Denzinger, Ernährungsexpertin der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft. „Insbesondere Käse hat einen sehr hohen Calciumgehalt und ist dabei häufig auch für Menschen mit Laktoseintoleranz interessant. Durch den Reifeprozess sind Hart- und Schnittkäse meist von Natur aus frei von Laktose.“ Calcium ist nötig für den Erhalt normaler Zähne und Knochen und leistet einen Beitrag zur normalen Blutgerinnung. Grünländer hat von Natur aus einen hohen Calciumgehalt. Alle Sorten – außer Leicht, Würzig und Cremig – haben einen natürlichen Wert von 850 mg pro 100 g, die Sorten Würzig und Cremig von 920 mg pro 100g und Grünländer Leicht von 1.000 mg pro 100 g. Damit trägt Grünländer auf leckere Weise dazu bei, den täglichen Calcium-Bedarf eines Erwachsenen zu decken. Darüber hinaus liefern Milchprodukte Proteine, Vitamine und Spurenelemente – zum Beispiel enthalten einige Käsesorten Zink, welches einen Beitrag zum Erhalt von normaler Haut und normalen Haaren leistet.
Um sich tatsächlich etwas Gutes zu tun, sollte auf Qualität und Zutaten geachtet werden. Käse wie Grünländer, welcher ohne Gentechnik, künstliche Zusätze und Konservierungsstoffe hergestellt wird, sorgt für ursprünglichen Genuss und eignet sich ideal als tägliche Portion Käse.

Kann ein Käsebrot für gute Laune sorgen?

Käse wird nachgesagt, dass er sogar die Stimmung heben kann – denn was viele nicht wissen: Nicht nur ein Stück Schokolade, sondern auch ein Stück Käse kann für Glücksgefühle sorgen. Laut Astrid Denzinger gehört Käse genau wie Schokolade zu den Lebensmitteln mit einem hohen Tryptophan-Gehalt. „Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure, welche Basis für die Serotoninsynthese und dessen Freisetzung im Gehirn ist. Serotonin hebt nicht nur die Laune, sondern steigert auch die Konzentrationsfähigkeit. Damit Tryptophan die Blut-Hirn-Schranke meistert, empfiehlt sich zum Käse ein kohlenhydratreiches Lebensmittel“, weiß die Ernährungsexpertin. Allerdings ist die Verbindung zwischen Käse und der Ausschüttung von Glückshormonen laut Denzinger bisher nicht eindeutig wissenschaftlich erwiesen. Sicher ist jedoch: Es schmeckt und bietet Käse-Genießern so bereits allen Grund für Glücksgefühle.

Werbung

Grünländer – der Käse mit der grünen Seele:

Alle Grünländer Käse Sorten werden aus Milch hergestellt, die ausschließlich von Bauernhöfen aus der Region der Molkerei in der Oberpfalz stammt. Alle Sorten sind ohne Gentechnik und kommen ohne künstliche Zusätze und Konservierungsstoffe aus. Grünländer, der Käse mit der grünen Seele, ist außerdem von Natur aus laktose- und glutenfrei.

Weitere Informationen zur Marke Grünländer, den Produkten sowie leckere Rezeptideen erhalten Sie auf www.grünländer.de und www.facebook.com/gruenlaender

Geschäftsführer / management board: Helmut Freiherr von Fircks, Sitz der Gesellschaft / registered office: 80805 München
Registergericht / commercial register of the Munich local court: Amtsgericht München, HRB-Nr.: 100710

Kontakt
F&H Public Relations GmbH
Sabrina Dahl
Brabanter Straße 4
80805 München
+49 (0) 89 121 75 146
gruenlaender@fundh.de
http://www.fundh.de/

Werbung