Spezlwirtschaft am Tegernsee

Das kulinarische Bayern in seiner schönsten Form erleben.
Am 22. März 2020 laden die Egerner Höfe ein, Sternekoch Thomas Kellermann über die Schulter zu schauen und die regionalen Partner des Hauses kennenzulernen

Koch Kellermann

München / Rottach-Egern, 22. Januar 2020 – Regionalität und Saisonalität, das ist das kulinarische Credo von Küchenchef Thomas Kellermann, der im Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern am Tegernsee mit kreativer Heimatküche überzeugt. Am 22. März 2020 kommen Gäste nicht nur in den Genuss seiner kulinarischen Schmankerl, sondern erfahren auch, woher die hochwertigen Zutaten der Gerichte stammen. Zusammen mit der Fischerei Tegernsee sowie dem Buchberghof feiern die Egerner Höfe bei „Kellermanns Spezlwirtschaft“ im traditionellen, stilvollen Ambiente der Egerner Alm das Beste, was der Tegernsee zu bieten hat. Weitere Informationen unter www.egerner-hoefe.de.

Kellermanns KücheOb Tegernseer Saibling mit Blumenkohl und Muskatblüte, bayerische Kalbshaxe mit buntem Rettich oder Kellermanns Alm Bazi mit Radieserl-Marinade – gemeinsam mit seinem Team zelebriert Thomas Kellermann die bayerische Küche, modern interpretiert und mit besonderem Twist. Und auch bei der Auswahl seiner Produkte spielt die Region eine wichtige Rolle, denn die Egerner Höfe verfolgen den Grundsatz, dass mindestens 80 Prozent der verwendeten Lebensmittel aus maximal 80 Kilometern Umkreis stammen. Dazu zählen vor allem die Fischerei Tegernsee, die großen Wert auf nachhaltige Fischerei am Tegernsee legt, sowie der Buchberghof zwischen Gmund und Bad Wiessee, der seine Landwirtschaft nachhaltig und im Einklang mit der Natur betreibt. Beide sind als Partner bei „Kellermanns Spezlwirtschaft“ am 22. März mit dabei, hochwertige Weine vom Weingut Ott aus der Wachau sowie Edelbrände von Hans Reisetbauer runden das kulinarische Angebot ab.

Buchbar ist der Abend ab 98 Euro pro Person inklusive Wein, Wasser und Espresso unter www.egerner-hoefe.de oder telefonisch unter 08022/666502.

Mehr in Gourmet & Feinschmecker
Gourmetrestaurant Aubergine, Starnberg/Oberbayern
Kulinarisches „Best of“ zum Jahresstart

Edle Kreationen vor den Toren Münchens: Seit 2014 trägt das Gourmetrestaurant Aubergine unter Leitung von Chefkoch Maximilian Moser den einzigen...

Schließen