Käse und Nüsse genießen – Verbraucherfrage der Bergader Privatkäserei

Knackiger Käse

Käse und Nüsse genießen - Verbraucherfrage der Bergader Privatkäserei

Küchenchef Stefan Schwarz empfiehlt zur Weihnachtszeit leckere Käse-Nuss-Kreationen. (Bildquelle: Bergader Privatkäserei)

Verbraucherfrage – Karoline C. aus Göppingen fragt: In der Advents- und Weihnachtszeit haben Nüsse in unserer Familie traditionell Hochsaison. Da wir sehr gerne Käse essen, wüsste ich gerne, welcher Käse zu welchen Nüssen passt.

“In Kombination mit Haselnüssen, Pistazien, Wal- oder Pecannüssen lassen sich in kurzer Zeit leckere Käse-Snacks zubereiten”, weiß Stefan Schwarz, Küchenchef bei der Bergader Privatkäserei. So könne man die verschiedenen Nusssorten beispielsweise zu einer Käseplatte in getrennten Schalen kredenzen. Die Nüsse setzten zur Cremigkeit des Käses einen geschmacklichen Kontrapunkt für ein tolles Genusserlebnis. Passend zum Advent empfiehlt Schwarz, die Nüsse in einer Pfanne noch kurz anzurösten. Die Nüsse verströmten dann nicht nur einen zur Jahreszeit passenden Duft, sondern würden noch aromatischer und knackiger. Und noch einen Tipp hält der Koch für eine gelungene Kombination von Käse und Nüssen bereit: Die Nüsse kleinhacken oder hobeln und dann über einen mild-nussigen Käse streuen. Das hebt das Aroma des Käses in besonderem Maße hervor.

Für Käsefans, die die Kombination aus Käse und Nüssen in der Advents- und Weihnachtszeit lieber als warme Speise genießen möchten, hat sich Stefan Schwarz etwas Besonderes einfallen lassen: Die Bergader Knusperrolle mit Edelpilzfüllung. Zubereitet wird die Spezialität auf einem süßen Kürbis-Birnenragout mit glasierten Maronen. Dazu gibt es, passend zur Jahreszeit, eine leckere Glühwein-Zabaione. Für den Koch steht fest: “Käse und Nüsse harmonieren als Duo perfekt, die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten machen Käse und Nüsse zu idealen Partnern.”

Weitere Informationen unter www.bergader.de

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.629

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials “Bergader Privatkäserei” als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Die Bergader Privatkäserei GmbH mit Sitz in Waging am See/Oberbayern wurde 1902 von Basil Weixler gegründet und ist seither in Familienbesitz. Heute stellt das Unternehmen mit circa 570 Mitarbeitern bayerische Käsespezialitäten nach traditionellen Rezepturen und Verfahren her. Die Bergader Privatkäserei ist in Deutschland ein bedeutender Käseanbieter mit Marken wie Bavaria blu, Bonifaz, Bergbauern Käse und Bergader Almkäse.

Firmenkontakt
Hartzkom GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Hansastraße 17
80686 München
089/998 461-0
bergader@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Hansastraße 17
80686 München
089/998 461-0
bergader@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Werbung