Healthy Tea Time

Eine gute Kombination: Wenn es um Wohlfühlen geht, passen Wellness und Kulinarik hervorragend zusammen. Das Kempinski Hotel Frankfurt hat daher das Wellness-Angebot in seinem Country

Healthy Tea Time
Quelle: pixabay.com, Creator: RitaE

Club & Spa um ein kulinarisches Highlight erweitert: Ab sofort können Gäste dort eine Healthy Tea Time genießen. „Nach einer Massage oder einer Beauty-Anwendung und ein paar Bahnen im Pool ist ein gesunder Snack ein Hochgenuss. Mit der neuen Healthy Tea Time machen wir daraus etwas besonders Stilvolles“, sagt Hoteldirektorin Karina Ansos.

Die Fitness-Variante des klassisch britischen Nachmittagstees bietet statt der üblichen Sandwiches dunkles Brot mit verschiedenen Aufstrichen, zum Beispiel hauseigener Honig mit Nüssen oder mit Avocado. Dazu gibt es Spießchen mit frischem Obst. Eins lässt sich das Patisserie-Team des Hotels aber nicht nehmen: Neben den gesunden Häppchen kommen auch eine Auswahl an Petit Fours und kleine Kuchen auf die Etagere. Als besondere Aufmerksamkeit erhalten Tea Time-Genießer eine 15-minütige Nacken- und Handmassage. Die Healthy Tea Time inklusive Massage kostet EUR 43 pro Person und wird jeden Tag in der zum Country Club & Spa gehörigen Lake Side Lounge serviert. Gebucht werden kann sie von Hotelgästen sowie von externen Besucherinnen und Besuchern mit einer Day Spa-Tageskarte. Reservierungen sollten sieben Tage im Voraus erfolgen.

Das Kempinski Hotel Frankfurt bietet verschiedene Tea Time-Varianten an. In der K-Lounge kommen Tea Time-Liebhaber in den Genuss des klassischen Afternoon Teas, auf die kleinen Gäste wartet die Kids Tea Time.

Im Sommer bietet zudem das Restaurant Levante eine orientalische Version des Teegenusses an.

Weitere Informationen und Reservierung: Telefon: 069 389 88 676; E-Mail: k-lounge.frankfurt@kempinski.com

Über das Kempinski Hotel Frankfurt:
Den Charme einer Landhausvilla, die Atmosphäre einer Oase im Grünen, internationale und regionaltypische Küche, ein vielfältiges Wellness- und Sportangebot – das Kempinski Hotel Frankfurt vereint ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Aufenthalt. Das Fünf-Sterne-City-Resort liegt unmittelbar vor den Toren Frankfurts und ist in einem 15 Hektar großen Park am hoteleigenen See gelegen – ein angenehmer Gegenpol zur Großstadt. 225 Zimmer inklusive 37 Suiten in unterschiedlichen Kategorien spiegeln in angenehm moderner Form den Landhaus-Charakter des Hotels wider. Vier verschiede Restaurants sowie der Country Club & Spa mit seinen 2.000 Quadratmetern und einem großzügigen Außenbereich runden das umfassende Angebot ab.

(kempinski.com/gravenbruch)

Über Kempinski Hotels:
Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Gastfreundschaft und persönlichen Service, ergänzt durch die Exklusivität und Individualität der jeweiligen Hotels. Kempinski betreibt derzeit 78 Fünf-Sterne-Hotels und Residenzen in 34 Ländern und erweitert sein Portfolio in der Zukunft mit neuen Hotels in Europa, im Mittleren Osten, Afrika, Asien und Amerika. Jedes einzelne Hotel spiegelt die Stärke und den Erfolg der Marke Kempinski wider, ohne die Tradition aus den Augen zu verlieren. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, preisgekrönte Lifestyle Stadthotels, aussergewöhnliche Resorts und edle Residenzen. Jedes Kempinski erfüllt den Qualitätsanspruch, den Gäste erwarten und wahrt gleichzeitig die kulturelle Tradition der Destination. Darüber hinaus ist Kempinski Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), des weltweit größten Netzwerks unabhängiger Hotelmarken.

Mehr in Essen & Trinken
Mineralwasser-Absatz 2019
Mineralwasser-Absatz 2019: Mineral- und Heilwasser weiterhin mit hohem Pro-Kopf-Verbrauch

Gesamtabsatz der Mineralbrunnenbranche (Bildquelle: Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM)) Bonn, 16. Januar 2020 - Der Absatz von Mineral- und Heilwasser der...

Schließen