8 ungewöhnliche Spezialitäten aus allen Ecken der Welt

Essen ist in vielen Kulturen mehr als nur Nahrung. Es ist eine Möglichkeit, Liebe zu zeigen, zu feiern, sich zu verbinden. Gemeinsames Essen ist eine Möglichkeit, sich als Teil eines Prozesses zu fühlen.

Für manche ist Essen eine Religion. Die Sorgfalt, mit der ein Gericht zubereitet wird, die Ehrfurcht, mit der es gegessen wird, ist eine Art. In manchen Kulturen ist Essen auch Medizin und bestimmte Gerichte werden bei bestimmten Beschwerden verschrieben.

In einer Welt, in der wir zunehmend voneinander getrennt sind, kann Essen eine Möglichkeit sein, eine Verbindung zu schaffen. Es kann eine Möglichkeit sein, andere Kulturen kennenzulernen und die Vielfalt unserer Welt zu schätzen.

Wenn wir zusammen essen, brechen wir buchstäblich und im übertragenen Sinne das Brot. Wir öffnen uns für neue Erfahrungen und füreinander.

Ausländer bringen immer neue Spezialitäten mit, die manchmal sehr ungewöhnlich scheinen. Viele sagen es ab, sie sogar zu probieren. Sogar sportwetten anbieter können sie nicht überreden. Hier sind einige von diesen Gerichten.

Frittierte Insekten

Man isst fritierte Insekten in Kambodscha, Thailand, China, sowie Mexiko. Es fühlt sich Chips oder andere Snacks zu essen. Sie passen sehr gut zum Bier.

Frittiert werden auch Skorpione, meistens in China, so wie in Deutschland Fritten oder Bratwurst. In Restaurants in China und Thailand kann man Skorpione wie frittiert als auch gekocht finden. Bis auf den Stachel kann man es essen, die Schale muss aber entfernt werden.

Hákarl

Der verwesende Kadaver wird in einer flachen Grube unter der Erde vergraben und mit Steinen gepresst, damit die giftigen inneren Flüssigkeiten, die es ihm ermöglichen, in so kaltem Wasser zu leben, abgelassen werden können, damit das Fleisch sicher essbar ist. Danach wird es zum Trocknen aufgehängt, bevor es in Streifen geschnitten und serviert wird. Mit einem Geruch, der als ammoniakreich und einem starken “Fischgeschmack” beschrieben wird, wurde es von Anthony Bourdain als “das schlimmste, ekelhafteste und schrecklich schmeckendste Ding” beschrieben, das er probiert hatte. Trotzdem mögen viele Leute dieses Gericht. Es kommt aus Island und wird zum Beispiel viel nach Japan exportiert.

Tausendjährige Eier

Nein. Die Eier sind nicht tausendjährig, sondern maximal drei Jahre alt. Sie werden in einem Brei aus Holzkohle, Kal, Wasser und Salz eingelegt, damit sie halbar werden. Man kann sie auch in Asche mit Ztrone einlegen. So wird das Einweiß zu einer geleeartigen Masse und das Eigelb wird schwarz und gründlich gelb. Abhängig davon, auf welche Art der Konservierung ausgewählt wurde, schmecken sie anders.

Muttermilchkäse

Die Idee für diese ungewöhnliche Spezialität gehört zum Koch Daniel Angerer. Nachdem seine Partnerin nach der Geburt ihres Kindes viel Milch produzierte und man konnte nicht alles konsumieren, hat er es als Verschwendung betrachtet und zu dieser Idee gekommen. Man streitet sich oft über den Genuss dieses Brotaufschnittes, aber ohne Zweifel ist es interessant.

Fugu

Diese kleine Delikatesse, die durch die Simpsons berühmt wurde, kann bei falscher Zubereitung tödlich sein. Daher dürfen nur bis zur Perfektion gedrillte Köche mit dem Servieren des Kugelfischs umgehen. Trotzdem soll es ein gemeines kleines Sashimi-Gericht ergeben.

Spanferkel

Spanferkel wird oft in Deutschland gegessen. Es ist ein sech Wochen altes Ferkel, dass noch gesäugt word. Da das Tier jung ist, ist der Fleisch sehr saftig und lecker. Das Tier wird im ganzen zubereitet, und ein Spieß durch Schwein gebohrt wird.

Vogelnest-Suppe

Gesundes Essen ist jetzt aktuell. Viele arbeiten daran, die Art und Weise der Nahrung zu änder. In China gilt Vogelnest-Suppe als gesundes Essen. Es ist eine Mischung aus Hühnerbrühe und Speichel des Schüffeltopfes, der die Nester mit dem gallerartigen Spieß bastelt.

Kirschblütenfleisch

Kirschblütenfleisch ist rohes Pferd, das entweder pur oder als Teil von Sushi serviert wird. Es soll kalorien- und fettarm sein. Sogar für Fleischesser ist Pferdfleisch eine sehr ungewöhnliche Erfahrung.

Mehr in Essen & Trinken
Spaghettieispresse
Ein Eiscafé ist ein lohnenswertes Geschäft

In einer Eisdiele kann man sich an heißen Tagen abkühlen und leckeres Eis schlemmen. Doch wie viel kostet es eigentlich,...

Schließen