Aufsteiger des Jahres Sascha Kemmerer verteidigt erneut einen Michelin Stern für die Kilian Stuba im Travel Charme Ifen Hotel Kleinwalsertal

BERLIN/MÜNCHEN, 5. Dezember 2016 (w&p) – Der Guide Michelin 2017 wurde veröffentlicht und das Team des Restaurants Kilian Stuba im Travel sascha_kemmerer_frontal_c_travel_charme_hotels_and_resortsCharme Ifen Hotel kann sich erneut freuen: Zum fünften Mal in Folge sichert sich die Truppe um Küchenchef und Aufsteiger des Jahres Sascha Kemmerer sowie Gastgeber Roland Gunst den begehrten Stern.

Die Feinschmecker-Adresse im einzigen Fünf-Sterne-Hotel des Kleinwalsertals ist auch in dieser Auflage das einzige Restaurant der Region, das in dem renommierten Guide Berücksichtigung findet. Genau genommen gilt dies sogar für ganz Österreich. Denn seit der Guide Michelin die Länderausgabe für die Alpenrepublik 2009 einstellte, werden neben dem Kleinwalsertal, das in die deutsche Version integriert wurde, nur noch Restaurants in Wien und Salzburg in der „Main Cities of Europe“-Ausgabe des Guide Michelin beurteilt. Die strengen Bewertungskriterien sind jedoch für alle Länder gleich. Sie umfassen die gleichbleibende Qualität der Zutaten und deren Frische, ihre fachgerechte Zubereitung, die Harmonie der geschmacklichen Verbindung sowie die Innovation und Einzigartigkeit der Gerichte, die sich in Kreativität und persönlicher Note widerspiegelt.

Nach der im vergangenen Jahr erfolgten Auszeichnung mit 17 Punkten und der dritten Haube im Guide Gault&Millau bestätigt dieser Erfolg, dass die Kilian Stuba aus der Riege der besten Restaurants in Österreich nicht mehr wegzudenken ist. Ein großer Verdienst von Sascha Kemmerer, der die Küche seit der Wiedereröffnung des Hotels durch die Travel Charme Gruppe vor sechs Jahren zielstrebig und mit viel Herzblut führt.

„Gemeinsam mit meinem Team freue ich mich sehr, dass wir auch dieses Jahr unser hoch angestrebtes Niveau halten konnten“,sagt Sascha Kemmerer und Ifen-Direktor Nikolaus Jäger ergänzt: „Sascha und das Team tragen maßgeblich dazu bei, dass sich die Region auf dieses kulinarische Niveau entwickelt hat und auch über die Walser Grenzen hinaus bekannt ist. Der Mix aus edlem Sternerestaurant und uriger Genusshütte ist es, der das Kleinwalsertal zur Genussregion macht und somit jeden Geschmack und Anlass bedient.“

Über die Travel Charme Hotels & Resorts
Der Name Travel Charme Hotels & Resorts steht für eine einzigartige Kollektion von derzeit elf individuellen Urlaubshotels der Vier- bis Fünf-Sterne-Kategorie in Deutschland und Österreich. Die Hotels befinden sich an der Ostsee in Kühlungsborn, auf der Halbinsel Fischland-Darß sowie auf den Inseln Rügen und Usedom. Ein weiterer Standort ist Wernigerode im Harz. In Österreich liegen die Hotels am Achensee in Tirol, im Kleinwalsertal und in Werfenweng im Salzburger Land. Travel Charme Hotels & Resorts sind heute Inbegriff für Qualität, persönliche Atmosphäre und  höchste Servicequalität – und das gepaart mit exzellenter Gastronomie sowie einem umfangreichen Wellness- und Aktivangebot. Mehr Informationen unter www.travelcharme.com sowie im Social Media Newsroom unter www.travelcharme-newsroom.com.

by | wilde.de

Das könnte Sie auch interessieren: