Süsser Gurken-Cake

Für 1 Cakeform von 30 cm Länge

Süsser Gurken-Cake. (Swissmilk)

Backpapier für die Form; 125 g Butter, weich; 200 g Zucker; 2 TL Zimt; 1 Zitrone, abgeriebene Schale; 1 Prise Salz; 3 Eier; 2 EL Zitronenlikör oder Grand Marnier oder Rahm; 250 g Freilandgurke, geschält, an der Röstiraffel geraffelt; 200 g gemahlene Haselnüsse; 250 g Mehl; 2 TL Backpulver Puderzucker zum Bestreuen und Dekorkerzchen nach Belieben.

Zubereitung: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zutaten bis und mit Salz dazurühren. Eier beifügen, rühren, bis die Masse hell ist. Likör oder Rahm, Gurken und Haselnüsse darunter mischen. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben und darunter rühren. Teig in die mit Backpapier ausgelegte Form füllen, glatt streichen. Auf der untersten Rille des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 55-60 Minuten backen, auskühlen lassen. Cake mit Puderzucker bestreuen und mit Kerzchen garnieren.
Quelle: www.swissmilk.ch/rezepte

Werbung

Mehr in Magazin
Gurken munden als Salat – und schmecken auch als Dessert vorzüglich

Gurke: Leicht und bekömmlich Salatgurken sind eines der meistkonsumierten Gemüse. Jährlich essen Herr und Frau Schweizer durchschnittlich je 3,5 kg....

Schließen