Starkoch Quique Dacosta zu Gast im Ikarus

Quique Dacosta Hangar 7

Quique Dacosta – ©Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

Seit 2009 betreibt Quique Dacosta das Restaurant unter dem Namen Quique Dacosta Restaurante. Der Küchenchef leitet damit eines der neun spanischen Restaurants, die mit drei Michelin- Sternen ausgezeichnet sind.  Dacostas Stil steht für Grenzüberschreitungen. Bei Geschmack, Konzept und Technik gehen er und sein Team an die Grenzen des Möglichen, indem sie jedem der drei Faktoren eine eigene Nuance verleihen. Daraus entsteht die unverwechselbare Sprache dieser gehobenen Sterneküche. Die Menüs des autodidaktischen Sternekochs bestehen aus 30 Gerichten und mehr.  Wer das Allroundtalent einmal in seinem Element erleben möchte, hat im November 2017 die Möglichkeit dazu, wenn Quique Dacosta sein Können im Restaurant Ikarus im Salzburger Hangar-7 unter Beweis stellt.

Restaurant Ikarus: Küche Montag bis Mittwoch von 19:00 – 22:00 Uhr, Donnerstag bis Sonntag von 12:00 – 14:00 und 19:00 – 22:00 Uhr

Werbung