nhow Mitarbeiter aus ganz Europa erhalten den Markenspirit am Leben!

Shut up and dance with me! nhow, die Design- und Lifestyle-Marke der NH Hotel Group, tanzt alle negativen Gedanken und Gefühle beiseite. Mitarbeiter aller nhow Hotels in verschiedenen europäischen Städten (Berlin, London, Amsterdam, Rotterdam, Marseille und Mailand), sowie Mitarbeiter der Zentrale, starteten am vergangenen Wochenende einen Aufruf zum Tanzen, um die Corona-Müdigkeit zu bekämpfen. Diese Initiative zielt darauf ab, ihren Social-Media-Followern auf der ganzen Welt ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und sie in diesen verrückten Zeiten aufzuheitern.

Die Bühne im nhow Berlin. Copyright: NH Hotel Group

Obwohl viele zu Hause sind, behalten die Mitarbeiter der außergewöhnlich bunten Marke den nhow-Geist im Herzen und ermutigen sich gegenseitig, sich selbst beim Tanzen aufzunehmen.

Die NH Hotel Group lädt ihre Kollegen und Mitarbeiter sowie ihre treuen Gäste ein, sich dem Spaß anzuschließen und ein eigenes Dance Video hochzuladen. Jeder kann sein Video auf seinem Instagram-Kanal teilen und den Hashtag #DANCEnhow hinzufügen.

Um zum Video zu gelangen, einfach HIER klicken.

Über nhow Hotels
nhow ist die urbane Design- und Lifestylemarke der NH Hotel Group. Jedes nhow Hotel hat eine einzigartige Persönlichkeit, inspiriert von der Stadt, in der es steht. Mit den nhow Hotels geht die NH Hotel Group neue Wege und verbindet zeitgenössische Architektur und Designs renommierter Impulsgeber wie Matteo Thun (nhow Milano), Rem Koolhaas (nhow Rotterdam / nhow Amsterdam RAI), Karim Rashid (nhow Berlin) oder Teresa Sapey (nhow Marseille) mit urbanen Trends. Durch ihr auffallendes Design prägen die nhow Hotels ihre Umgebung und werden zum lokalen Hotspot und Treffpunkt: nicht nur für den Gast, sondern auch für die Einwohner der Stadt.

Über die NH Hotel Group
Die NH Hotel Group ist ein multinationales Unternehmen und zählt mit rund 350 Hotels und 55.000 Zimmern zu den weltweit führenden Hotelgruppen im urbanen Raum in Europa und Amerika. Seit 2019 arbeitet die NH Hotel Group mit Minor Hotels an der Integration ihrer Hotelmarken unter einer einzigen Dachmarke mit einer Präsenz in weltweit über 50 Ländern. Das Portfolio von über 500 Hotels ist in acht Marken gegliedert: NH Hotels, NH Collection, nhow, Tivoli, Anantara, Avani, Elewana und Oaks – eine breite und vielfältige Auswahl an Hotels, die dem zeitgemäßen Reiseverhalten und Bedürfnissen von Vielreisenden entspricht.

Mehr in HoGa
Auf in die neue Fruchtsaft-Saison!

Themendienst - Die Natur steht in den Startlöchern Mit dem Frühjahr startet auch die neue Fruchtsaft-Saison. Die ersten frühen Früchtchen...

Schließen