Neue Küchenleitung im Restaurant am Park in Hattersheim

Restaurant am Park unter neuer Leitung verspricht kreative Gerichte aus regionalen Produkten

Stefan Genzler
Am 1. November 2017 feierte das Restaurant am Park in Hattersheim am Main seine Wiedereröffnung unter Leitung des Chefkochs Stefan Genzler.

Interview mit dem Koch Stefan Genzler aus dem Restaurant am Park in Hattersheim am Main:

Herr Genzler, was waren die bisherigen Stationen Ihrer Berufslaufbahn?

Ich habe schon in folgenden Häusern gearbeitet:
– Restaurant Prinzess
– Steigenberger Gourmet Restaurant “Five Continents”
– Gourmet Restaurant im Landhotel Burkartsmühle
– Edel Bistro, Fa. Edelfilet Frankfurt

Wie sind Sie zum Kochen gekommen?

Ich bin durch meine Eltern in der Gastronomie groß geworden und habe es schon als Kind geliebt, den Mitgliedern meiner Familie bei der täglichen Essenszubereitung über die Schulter zu schauen.

Worauf legen Sie in Ihrer Küche am meisten Wert?

Sauberes und strukturiertes Arbeiten ist in meiner Küche das A und O.

Warum haben Sie sich entschlossen, Koch zu werden?

Ich habe schon immer gerne gekocht, und so hatte ich das Glück, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte.

Was bedeutet Kochen für Sie?

Kochen bedeutet für mich eine Pause vom Alltag …

Was darf in keiner professionellen Küche fehlen?

Frische Lebensmittel und Gewürze sowie konzentrierte und motivierte Mitarbeiter.

Ihre Lieblingszutat?

Frische Kräuter – es ist so schön, dass man mit Kräutern aus jedem Essen ein Gericht mit individueller Note zaubern kann.

Woher nehmen Sie die Kreativität in der Küche?

Ich lasse mich jeden Tags aufs Neue von meinem täglichen Umfeld inspirieren. Meine Familie ist meine größte Inspiration undmotiviert mich immer wieder.

Inwieweit sind Ihre Gerichte regional inspiriert?

Seit Jahren arbeite ich mit regionalen Anbietern zusammen, da es mir wichtig ist, auch kleine Unternehmen aus der Umgebung zu unterstützen.

Gibt es ein Lieblingsgericht aus Ihrer Kindheit, das Sie immer noch gerne kochen?

Von Frankfurter Grüner Soße kann ich nie genug bekommen!

Bald ist Weihnachten. Was ist Ihr Lieblingsrezept für die Saison?

Natürlich ist ein Braten von einer glücklichen Gans etwas Besonderes. Ich persönlich liebe es eher herzhaft, und als Suppenkasper mag ich duftige ((oder ist „deftige“ gemeint?)) Eintöpfe mit Wintergemüse.

Wie verbringen Sie Ihre Freizeit, wenn Sie nicht gerade kochen?

Ich mag Action mit meiner wunderbaren Familie und am liebsten an der frischen Luft.

Worauf dürfen sich die Gäste im Restaurant am Park freuen?

Auf ein hochmotiviertes und kreatives Team, das ihnen köstliche Gerichte serviert! Wir freuen uns auf viele Besucher und möchten sie mit unserer Leidenschaft zum Kochen verzaubern.

www.restaurantampark.de

Werbung