Nachhaltigkeit – in Hotellerie und Gastgewerbe immer wichtiger

GreenSign - Das Nachhaltigkeitssiegel für Hotels

GreenSign – Das Nachhaltigkeitssiegel für Hotels

Die Bedeutung der Nachhaltigkeit wird in der Gastronomie und Hotellerie immer wichtiger. Immer mehr Gäste stufen die Konzepte welche einen sorgfältigen Umgang mit natürlichen Ressourcen führen, sei es bei der Herstellung der verwendeten Produkte aber auch in Bezug auf bauliche Massnahmen zur Energieersparnis der Gebäude als einer der wichtigsten Kriterien ein, um ruhigen Gewissens in einem Hotel die Ferien zu verbringen. Aber auch Restaurants, welche ihre Speisen mit nachhaltig produzierte Lebensmitteln herstellen, haben in heiss umkämpften Gastroszene die Nase vorne. Viele Gäste wollen wieder mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt werden und sagen “ade” zu industriell produzierten Nahrungs-Massenprodukten.

Nachhaltigkeit ist Ausdruck einer verantwortungsvollen Unternehmensführung im 21. Jahrhundert und gehört inzwischen – in unterschiedlicher Ausprägung – zum Unternehmenskonzept der Marken- und Individualhotellerie.

Antriebsfelder für nachhaltiges Wirtschaften sind hauptsächlich die Optimierung interner Betriebsprozesse hinsichtlich Ressourcenverbrauch und Kosten. Hinzu kommen externe Ansprüche und Erwartungen von Kunden, Investoren oder Medien an das Verantwortungsbewusstsein des Hoteliers zur Dokumentation und Kommunikation der Nachhaltigkeitsleistung.

Der Weg zur Nachhaltigkeit bietet dabei viele Perspektiven für Hoteliers, ihr ökologisches und gesellschaftliches Handeln und Verantwortungsbewusstsein Ausdruck zu verleihen. Ein zielführendes und verständliches Managementsystem zur Evaluation, Dokumentation und Kommunikation der Nachhaltigkeitsaktivitäten von Hotels ist GreenSign.

GreenSign – das Nachhaltigkeitssiegel für Hotels
GreenSign ist das Programm und das Siegel für Nachhaltigkeit für die Hotellerie. Es ermöglicht Hotels die Positionierung als nachhaltiger Betrieb im nationalen und internationalen Markt. Hotels, die mit GreenSign zertifiziert sind, stehen für eine nachhaltige Hotelführung und erfüllen Kriterien im Einklang von ökologischem Anspruch, sozialem Engagement und wirtschaftlichem Erfolg.

Die meisten dieser Kriterien können direkt von Mitarbeitern, Lieferanten und Gästen im Hotel wahrgenommen werden und sind Ausdruck einer kontinuierlichen Qualitätssicherung und verantwortungsvollen Zukunftsgestaltung.

Das Nachhaltigkeitssiegel GreenSign ist einzigartig durch sein fünfstufiges Konzept zur Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung. Der Zertifizierungsprozess ist einfach strukturiert und spezifisch auf die Hotellerie ausgerichtet. Durch die individuelle Einstufung von Hotels in das Konzept GreenSign ist Nachhaltigkeit transparent, sichtbar und eröffnet Chancen für einen motivierenden Dialog mit Stakeholdern. Mehr als 60 zertifizierte Hotels im europäischen Raum sind bereits mit dem Siegel zertifiziert.

Weitere Informationen zu GreenSign finden Sie unter www.infracert.de.

Pressemeldung von InfraCert GmbH

Werbung

Mehr in Interessanntes
Die erste plastikfreie Überraschungsbox

Die Whole Food Box hat sich zum 6-monatigen Bestehen etwas ganz Besonderes ausgedacht und bringt die erste plastikfreie Überraschungsbox auf...

Schließen