Essen & TrinkenGourmet & FeinschmeckerHoGa

Kulinarische Highlights: Diese Rezepte sorgen für Aufsehen

Hier finden Sie dänisches Lakritz
513mal gelesen

Es gibt viele Gerichte, die Ihren Gästen das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. Nicht nur Desserts erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch Vor- und Hauptspeisen sorgen für Begeisterung. Diese Speisen können Sie vollkommen neu interpretieren – mit ein paar kulinarischen Highlights, die zunächst ungewöhnlich erscheinen. Bei der Verkostung sind Überraschungen jedoch in jedem Fall gewiss.

Klassische Gerichte neu aufgelegt – ein Fest für den Gaumen

Es gibt Klassiker, die aus keiner Küche wegzudenken sind. Darüber hinaus überraschen immer neue Food Trends die Restaurants. Kombinieren Sie Klassiker mit neuen Trends entstehen zusätzliche Gaumenfreuden, die so manchen Gast erfreuen dürften.

Vorspeisen, die für Begeisterung sorgen

Nicht nur Suppen gehören zur Kategorie Vorspeisen. Auch Gemüse fällt in diese Rubrik, die sich neu auflegen lässt. Ein gefüllter Kürbis mit Feta und Granatapfelkernen, ein Pitabrot mit Rotkrautfüllung oder Süßkartoffel-Pommes, die auf Veggie-Burger treffen, sind nur einige von wenigen Beispielen, die eine rundumgelungene Vorspeise ausmachen können.

Hauptspeisen ohne Gleichen

Selbstverständlich sind Fleisch und Fisch immer noch willkommene Hauptgerichte, die zusammen mit Kartoffeln und kräftigen Saucen das Herz erfreuen. Doch Lamm, Schwein und Rind dürfen auch gern auf ungewohnte Zutaten treffen. Putenfleisch an Kerbel-Pesto, Schweinefleisch mit Gewürz-Früchte-Jus und gefüllte Wachteln in Malzbiersauce sind einige Beispiele. Besonders interessant sind außergewöhnliche Zutaten. Geschmorte Spareribs kombiniert mit einer Lakritz-Schokosauce klingt befremdlich, schmeckt aber sensationell.

Nachspeisen für besondere Gourmets

Lakritz kann natürlich auch im Dessert für Schwung sorgen. Die Süßigkeit aus der Süßholzwurzel passt ideal zu Pudding, Eis und auch Torten. Hier finden Sie dänisches Lakritz, das nicht nur besonders intensiv schmeckt. In Kugelform gehalten, können Sie Lakritze in verschiedenen Geschmacksrichtungen bestellen. Somit lassen sich  Desserts noch interessanter gestalten. Das Auge isst schließlich mit.

Doch nicht nur Lakritz sorgt für Furore auf dem Teller – auch Chili lässt sich in verschiedenen Varianten in zahlreichen Speisen verarbeiten. Sie kann sowohl in Vorspeisen als auch Hauptgerichten für würzige Noten sorgen. Sogar Desserts lassen sich aufpeppen – für Abwechslung, die Ihren Gästen garantiert munden wird.