Tagungshotel – Planen, lernen, wachsen und einander kennenlernen bei einer Tagung

Vernetztes Arbeiten ist heute wichtiger denn je. Aber wie funktioniert das mit dem Vernetzen? Ist das nur für Selbstständige bedeutsam oder kann es sich auch für Angestellte lohnen? Sollten sich ausschließlich Führungskräfte kennenlernen? Welchen Nutzen können Tagungen bringen? Im Folgenden werden die Vorteile von Tagungen und der Nutzen in der Arbeitswelt und individuell beleuchtet. Soviel sei gesagt – es bringt immer einen Nutzen, sich zu vernetzen. Die Vorzüge ergeben sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen.

Vorteile von Tagungen für Selbstständige

Selbstständig Tätige sind grundsätzlich auf eine Vernetzung mit anderen Unternehmen angewiesen. So können Kooperationen und günstige Konditionen verhandelt werden. Außerdem hat jeder Kontakt weitere Kontakte, wodurch sich neue Perspektiven und Zusammenarbeiten für das Unternehmen ergeben können. Nehmen wir als Beispiel eine Eisdiele. Der Inhaber möchte zusätzlich Pizza und Pasta anbieten und macht ein Praktikum in einem Restaurant, um sich das nötige Wissen anzueignen. Um seinen Gästen ein schönes Dessert anbieten zu können, absolviert der Restaurantbetreiber ein Praktikum in der Eisdiele und lernt mehr über die Herstellung von diversen Eissorten. Solche Möglichkeiten bieten sich in vielen Bereichen.

 

Die Inhaber haben sich bei einer Veranstaltung in einem Tagungshotel kennengelernt. Auf diese Weise ergeben sich übrigens in anderen Branchen auch Kooperationen oder die Vermittlung von Lieferanten und Konditionen. Für Selbstständige bringen Tagungen viel, denn gemeinsam können sie planen, lernen und wachsen. Neue Kontakte sind bei diesen Events erklärtes Ziel.

Bringen Tagungen einen Nutzen für Angestellte und Arbeitgeber?

Der Besuch in einem Tagungshotel bringt grundsätzlich einen Nutzen für alle Teilnehmer. Angestellte haben dabei die Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen. Dabei werden sie inspiriert und verfügen über ein individuelles Netzwerk. Möchte ein Monteur beispielsweise einen eigenen Onlineshop betreiben, wird sich in dieser Kontaktliste sicherlich jemand finden, der ihm dabei behilflich sein kann. Auch ein Webmaster freut sich beispielsweise, wenn er eine Person findet, die ihm günstig das Auto repariert. Dieser Mensch hat wahrscheinlich einen Kontakt, von dem er günstig die Autoteile beziehen kann.

Für die eigenen Perspektiven kann eine Tagung also nützlich sein. Immer häufiger werden Angestellte von Führungskräften gezielt bei Tagungsveranstaltungen rekrutiert. Sie haben dabei die Option, sich über mehrere Stunden ausgiebig auszutauschen und zu schauen, ob jemand ins Unternehmen passt.

Welche Tagungen werden angeboten?

Die Art der Tagungen ist unterschiedlich. In einem Tagungshotel finden mitunter Veranstaltungen statt, bei denen sich Angestellte und Führungskräfte eines bestimmten Unternehmens gezielt vernetzen sollen. Das erleichtert den Führungskräften untereinander und auch den verantwortlichen Angestellten die tägliche Arbeit sehr. Auf diese Weise können sogar ganze Abteilungen entlastet werden und sich den Kernaufgaben mehr widmen. Für eine effiziente Arbeitsweise innerhalb eines Unternehmens stehen Tagungen also ebenfalls.

Die gelöste Atmosphäre in einem Tagungshotel trägt dazu bei, dass Arbeitgeber ihre Angestellten in verantwortungsvollen Positionen anders kennenlernen können. Hierdurch entsteht oft langfristig eine neue Art der internen Kommunikation, die sich positiv auf das Betriebsklima auswirkt. Das sind einige Gründe, weshalb sich Tagungen einer stetig wachsenden Beliebtheit erfreuen.

Mehr in Hotellerie & Resorts
Kunst oder Goldschmuck verkaufen
Vermarktung und Unterhaltung des eigenen Restaurants

Der lang ersehnte Wunsch nach einem eigenen Restaurant soll nun endlich in Erfüllung gehen. Doch vor der Eröffnung müssen viele...

Schließen