Stefan Sühr ist neuer Direktor im Ahorn Seehotel Templin

Stefan Sühr

Stefan Sühr

Von der Müritz an den Lübbesee: Ab sofort übernimmt Stefan Sühr die Leitung im Ahorn Seehotel Templin in der Brandenburger Uckermark.

Templin, März: Das Ahorn Seehotel in Templin hat einen neuen Direktor. Stefan Sühr übernimmt den Posten der bisherigen Direktorin Yvonne Schnell, die nach fünf Jahren die Ahorn Hotels & Resorts verlassen hat. Der gebürtige Rostocker ist ab sofort für 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortlich. Zuvor war der 47-jährige beruflich mehr als zehn Jahre lang in der Schweiz tätig. Anschließend arbeitete er fünf Jahre lang für die Grand City Hotel Group und zuletzt als Direktor im Schlosshotel Klink bei Waren an der Müritz. Nun bringt Stefan Sühr seine Erfahrungen und sein Wissen im größten Familienhotel Brandenburgs ein und freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich freue mich auf die kommende Zeit. Besonders die Bereiche der Mitarbeiterbindung, der Nachhaltigkeit sowie natürlich der regionalen Verbundenheit möchte ich verstärkt unterstützen und ausbauen“, so Sühr.

Werbung

Mehr in Hotellerie & Resorts
Jacques Ledu - Executive Chef Westin Turtle Bay Resort & Spa
Das Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius ernennt Jacques Ledu zum Executive Chef

Chef Jacques ergänzt das Resort mit über 32 Jahren globaler Erfahrung in der kulinarischen Welt. Balaclava, Mauritius/München, Februar 2018: Das...

Schließen