Paul Wieser ist neuer Küchenchef in Maskat

Deutscher Spitzenkoch im Oman

Paul Wieser ist neuer Küchenchef in Maskat

Küchenchef Paul Wieser © Shangri-La Hotels and Resorts

Shangri-La Hotels & Resorts setzen auf Expertise aus der Bundesrepublik

Die asiatische Luxushotelgruppe Shangri-La Hotels & Resorts freut sich über erfahrene kulinarische Unterstützung im Oman: Ab sofort zeichnet Paul Wieser als Chefkoch für die Hotels Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa und Shangri-La Al Husn Resort & Spa verantwortlich. Die Hotelgruppe ist keine Unbekannte für den Deutschen. 2007 war Wieser, der im niederbayerischen Rotthalmünster geboren ist, bereits als Sous Chef im Shangri-La Al Husn Resort & Spa tätig und leitete 2009 als Küchenchef das Team des Shangri-La Surabaya in Indonesien. Neben diesen beiden Stationen blickt der 53-Jährige Paul Wieser auf über 25 Jahre Erfahrung in der Gastronomie in Europa, Asien und dem Nahen Osten zurück. Dazu zählen namhafte Hotelmarken wie Sofitel und der Bayerische Hof in München sowie das ehemalige Kreuzfahrtschiff Queen Elizabeth II. Zudem sind die jeweils mit einem Michelin Stern ausgezeichneten Restaurants Schachener Hof in Lindau und das Restaurant Krausler in Niederaichbach Teil seines Wegs an die Spitze. Zuletzt war die Küchenkoryphäe in Myanmar für die Voreröffnung des Melia Yangon zuständig. Bei seinem zweiten beruflichen Stopp in Maskat wird Paul Wieser die gastronomische Entwicklung von 18 Restaurants und Bars im Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa und Shangri-La Al Husn Resort & Spa beaufsichtigen. Weitere Informationen finden sich unter www.shangri-la.com/muscat/alhusnresortandspa/ und www.shangri-la.com/muscat/barraljissahresort.

Als erstes großes Projekt im Oman widmet sich Paul Wieser der Einführung eines südostasiatischen Casual Dining-Konzeptes. Dieses wurde eigens für das Al Bandar Hotel, neben dem Al Waha Hotel Teil des Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa, entwickelt. Im Laufe seiner Karriere verzeichnete der Gourmet-Koch bereits einige Erfolge wie den Gewinn des Oman Awards als Best International Fine Dining Restaurant für das Sultanah Fine Dining Restaurant im Shangri-La Al Husn Resort & Spa unter seiner kulinarischen Leitung. Weitere Auszeichnungen sind ein erster Platz bei der nationalen und ein zweiter bei der internationalen Ausgabe des Wettbewerbs “Victoires Internationales de la Cuisine”.

Werbung

Mehr in Spitzenköche
Koch des Jahres
Koch des Jahres kommt aus dem Mekka für Feinschmecker

  Ischgl hat sich in den vergangenen Jahren zur kulinarischen Pilgerstätte für Feinschmecker entwickelt. Die ausgezeichneten Köche der Region vereinen...

Schließen