MARIO MÖßLACHER NEUER CHEF DE CUISINE IM TIAN

Tian München

München, Oktober 2017: Mario Mößlacher ist neuer Chef de Cuisine im vegetarischen Gourmetrestaurant Tian am Viktualienmarkt. Mößlacher war bereits seit September 2016 Sous Chef im Tian und hat dadurch seine Leidenschaft für die vegetarische und vegane Küche entdeckt.

Mario Mößlacher hat in seiner Karriere schon bei einer Vielzahl an Spitzenrestaurants, unter anderem dem Orangerie Timmendorfer Strand, Atelier im Bayerischen Hof München und dem Kevin Fehling Restaurant La Belle Epoque Travemünde, sein Können unter Beweis gestellt. Seit 2016 kocht er im Tian München und bleibt der Philosophie des vegetarischen Gourmetrestaurants treu: „Wir verarbeiten nur die besten und frischesten Produkte und verwandeln diese in sinnmachende und sinnstiftende Gerichte, die Neugier wecken, den Gaumen überraschen und eine Sehnsucht nach mehr entfachen“, so der junge Chefkoch.

„Das Tian soll Tor zu einer kulinarischen Welt sein – für Feinschmecker ebenso wie für Genießer oder alle, die 0-8-15 satt haben. Es stellt genau das dar, was der Name auf Chinesisch bedeutet: Ein Ort wie der Himmel, um zusammenzukommen, um entspannt Wein zu trinken und hervorragend zu essen. Oder um ein außergewöhnliches Menü zu zelebrieren, das glücklich macht.“

Der bisherige Chef, Christoph Mezger widmet sich nach über drei erfolgreichen und kreativen Jahren neuen Herausforderungen. Auch unter dem neuen Team im Tian sind die Ingredienzien der Star und Frische und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund. Mario Mößlacher und sein Team verfolgen weiterhin den Anspruch, Gästen ein nachhaltiges und unvergessliches Geschmackserlebnis auf höchstem Niveau zu bereiten.

www.tian-restaurant.com

Werbung