MAHLzeit bei Esskultour

Mercure Hotel Remscheid präsentierte sich mit neuem Restaurant-Konzept und kulinarischen Leckereien bei der Gourmetmeile

Esskultour Remscheid
Sie überzeugten mit kulinarischen Köstlichkeiten bei der Esskultour Remscheid (v.l.): Koch Skender Adem und Direktor Marco Klij

Lammkotelett vom Grill mit Ratatouille und Rosmarinjus oder geeiste Gemüsesuppe „Gazpacho“ mit gegrillter Garnele, das Team vom Restaurant MAHLzeit überzeugte die Besucher der Esskultour auf der Alleestraße mit ausgewählten Spezialitäten.

„Mit unserem neuen Konzept möchten wir die Remscheider begeistern“, erklärt Hoteldirektor Marco Klij, der mit seinem Team erstmals an der Gourmetmeile teilnahm. „Denn wir interpretieren internationale Gaumenfreuden und bodenständige Klassiker aus der Region auf leichte und moderne Art völlig neu – so wie es unser Restaurant MAHLzeit verspricht: regional, bodenständig.“ So lockten die Küchenkünstler auch mit einer Bergischen Kartoffelsuppe mit gebratenen Mettenden und mit Bratwurst aus eigener Herstellung auf Stielmus mit Kartoffelgemüse à la Creme.

Ganz im Sinne nachhaltigen Handelns bezieht das Küchenteam seine Zutaten weitgehend von Traditionsmetzgern, ortsansässigen Bäckern und Bauern aus dem Bergischen Land. „Das unterstützt nicht nur die Nachbarschaft, sondern schont auch die Umwelt“, betont Marco Klij. „Denn Nachbarschaft ist uns in jeder Hinsicht wichtig – auch bei unseren Gästen.“ So gilt das Restaurant MAHLzeit schon heute als beliebter Treffpunkt zum Frühstück, Abendessen oder auf einen Drink bei spannenden Live-Sportübertragungen. Weitere Infos unter www.mahlzeit-remscheid.de

Mercure Hotel Remscheid

Direkt an einem Naturschutzgebiet des wald- und wasserreichen Bergischen Landes liegt das 4-Sterne Mercure Hotel Remscheid. Das Haus verfügt über 116 komfortable und größtenteils klimatisierte Zimmer. Ob Einzel-, Zweibett-, Doppel- oder Privilege-Zimmer, kostenfreies W-LAN und ein erfrischendes Wasser erwarten die Gäste. Sieben lichtdurchflutete, klimatisierte Tagungsräume für 120 Teilnehmer mit moderner Technik und Gratis-W-LAN garantieren beste Qualität für erfolgreiche Seminare und Bankette. Das Restaurant MAHLzeit im Landhausstil lädt mit regionalen und internationalen Gaumenfreuden zu einer kulinarischen Reise ein.

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Bildunterschrift: Sie überzeugten mit kulinarischen Köstlichkeiten des Restaurants MAHLzeit bei der Esskultour Remscheid (v.l.): Koch Skender Ademi und Direktor Marco Klij. Bild: Claudia Wingens

Mit Mercure bietet Accor individuelle, einzigartige Hotels, lokal inspiriert von ihrer unmittelbaren Umgebung
Mercure ist die einzige Mittelklassen-Hotelmarke, die die Stärke eines internationalen Netzwerks mit der Verpflichtung eines hohen Qualitätsanspruchs und einer individuellen Prägung durch die lokale Verwurzelung eines jeden Hauses kombiniert. Die über 800 Mercure Hotels in 64 Ländern werden von passionierten Hotelfachleuten geführt und begrüßen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende. Alle zeichnen sich durch ihre gute Lage aus, ob in Innenstädten, am Meer oder in den Bergen.

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige und unvergleichliche Erlebnisse in 4.800 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 100 Ländern bietet.

Mehr in GastroSzene
The Mulia Sterneküche
The Mulia Sterneküche unter den Sternenhimmel mit Starkoch Nicola Russo

Neu: Der italienische Sternekoch Nicola Russo vom Tosca Restaurant (1 Michelin Stern) Hongkong kocht jetzt im The Mulia, Bali: Jeden...

Schließen