Feudi di San Gregorio: beeindruckende Weißweine aus Kampanien für den Sommerausklang

Feudi di San GregorioDie Auslesen (Le Selezioni) von Feudi di San Gregorio sind eine Kollektion reinsortiger Weine, deren Eigenschaften von der Irpinia erzählen und deren schönsten und für den Weinbau besten Ecken. Hier im Osten von Neapel, im Hinterland Kampaniens erzeugt Feudi di San Gregorio zwischen grünen Bergen und auf Böden vulkanischen Ursprungs aus der autochthonen Rebe Greco di Tufo den Cutizzi, der mit der Mineralität dieser Rebsorte und der gipshaltigen Böden auch verwöhnte Weinkenner überzeugt. Der Pietracalda schmeichelt dem Gaumen mit der weichen Entschlossenheit des Fiano di Avellino, der Frische blumiger Noten und der Süße kandierter Früchte und derSerrocielo ist eine elegante Interpretation des Falanghina del Sannio mit feiner Frucht.

Frische Weißweine mit schöner Würze und Komplexität auch dank des Jahrgangs 2017, der sich durch geringe, sanfte Niederschläge und die für dieses Gebiet typischen, erheblichen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht auszeichnete.

Diese drei Weine aus der Linie der Auslesen von Feudi di San Gregorio passen hervorragend zu den letzten Sommertagen und optisch überzeugen ihre vom weltbekannten Designer Massimo Vignelli entworfenen Etiketten in den Farben gelb, rot und blau.

Die Weine sind online erhältlich auf www.abayan.de und in ausgesuchten Vinotheken.

Werbung

Mehr in Wein & Co.
Weinkultur und Biertradition im Klösterreich!
Weinkultur und Biertradition im Klösterreich!

Wein, Bier, Klosterprodukte in den Klosterläden von Klösterreich Straß im Straßertale - Orden, Klöster und Stifte zählen seit Jahrhunderten zu den wichtigsten...

Schließen