Egerner Höfe: Doppelt ausgezeichnet!

CHEFKOCH THOMAS KELLERMANN UND SEIN TEAM ERHALTEN 17 PUNKTE VON GAULT & MILLAU UND WERDEN VOM BUSCHE SCHLEMMER ATLAS ZUM SERVICETEAM DES JAHRES 2020 GEKÜRT

CHEFKOCH THOMAS KELLERMANNMünchen / Rottach-Egern, 11. November 2019 – Gastronomie auf Spitzenniveau: Das erwartet Gäste im Gourmetrestaurant Dichterstub’n des Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern am Tegernsee nicht nur auf dem Teller. Das Serviceteam unter der Leitung der 23-jährigen Marianne Wiedemann freut sich über die Auszeichnung „Serviceteam des Jahres 2020“ des deutschsprachigen Restaurantführers Schlemmer Atlas. Doch die Gäste der Dicherstub’n kommen nicht nur in den Genuss eines hervorragenden Services, sondern genießen auch exzellente Kreationen bayerischer Heimatküche. Der renommierte französische Resutaurantführer Gault & Millau zeichnet Chefkoch Thomas Kellermann und sein Team dafür mit 17 Punkten, die für „höchste Kreativität und bestmögliche Zubereitung stehen“, aus.

„Das Beste, das einem Gast passieren kann, ist ein herzlicher, aufmerksamer und zugleich professioneller Service. Diese drei Charakteristika erfüllt die Mannschaft unter Marianne Wiedemann voll und ganz“, schreibt der Schlemmer Atlas zur Auszeichnung als Serviceteam des Jahres 2020. Das junge Serviceteam des Gourmetrestaurants Dichterstub’n steht für Teamgeist, Lebensfreude und Spaß bei der Arbeit. Diese positive Arbeitsatmosphäre wirkt ansteckend und überträgt sich so auch auf das kulinarische Erlebnis der Gäste.

„Wir sind sehr stolz und froh, in Zeiten in denen bester Service zunehmend von anspruchsvollen Gästen gefordert wird, ein so starkes Serviceteam zu haben. Das junge Team begeistert nicht nur durch die geforderte Professionalität, sondern auch durch ihre fröhliche Leichtigkeit. So werden die Gourmetfreuden von Thomas Kellermann charmant und beherzt präsentiert. Wir gratulieren herzlich!“, freut sich Eigentümerin Susanne Gräfin von Moltke über die Auszeichnung.

Und nicht nur der Service ist erstklassig in den Egerner Höfen: Thomas Kellermann und sein Team erkochen sich in der renommierten Gourmet-Bibel Gault & Millau 17 von 20 möglichen Punkten und liegen mit den raffinierten Kreationen regionaler Heimatküche, die sich auf saisonale sowie regionale Lebensmittel fokussiert und so alltägliche Viktualien perfekt in Szene setzt, im Trend der Zeit: Chefredakteurin Patricia Bröhm bezeichnet die Entwicklung der deutschen Gourmetküche als eine, „die die Schätze einheimischer Natur hochachtet, die Saison respektiert und alles vom Tier und von der Pflanze verwendet, was essbar ist, bis hin zu den lange verschmähten Inneren und zu den Gemüsestrünken, in denen der geballte Geschmack sitzt“.

Gault & Millau beschreibt Thomas Kellermann als Koch, „der die klassischen Garmethoden schlafwandlerisch beherrscht, den Schwerpunkt seiner Gerichte stets auf den guten Geschmack legt und mit witzigen Details wie gefrostetem Eigelb, Krapfen mit Karottenmusfüllung oder Malzgelee überrascht“.

Über Thomas Kellermann
Seit Juni 2018 ist Thomas Kellermann Küchendirektor in den Egerner Höfen und somit für das gesamte kulinarische Angebot des Hotels verantwortlich. Der gebürtige Oberbayer bezeichnet sich selbst als moderner Traditionalist, der die täglichen Viktualien mit regionaler Heimatküche perfekt inszeniert. Dabei sorgt das Spiel mit unterschiedlichen Texturen, spannenden Aromen und Gewürzen sowie ausgefallenen Geschmackskombinationen für den besonderen Twist seiner Gerichte.

Über Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe
Eingerahmt vom malerischen Bergpanorama und der idyllischen Natur rund um den Tegernsee treffen im Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern seit über 25 Jahren traditionelle Werte auf modernen Zeitgeist. Die insgesamt 98 Zimmer und Suiten, die sich auf das Haupthaus, die beiden Höfe „Valentina“ und „Catherina“ sowie die beiden Almen verteilen, überzeugen durch natürliche Materialien, edle Schnitzarbeiten, hochwertige Stoffe und elegantes Alpen-Flair. Kulinarisch verwöhnt hier Sterne-Koch Thomas Kellermann im Gourmetrestaurant Dichterstub‘n die Reisenden mit saisonalen und regionalen Zutaten, die der Oberbayer perfekt in Szene setzt. Weitere Informationen unter www.egerner-hoefe.de.

Bitte beachten Sie: Die Bildrechte liegen bei Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe. Alle Fotos dürfen nur in Verbindung mit einer redaktionellen Berichterstattung unter Nennung von Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe verwendet werden. Eine kommerzielle Nutzung ist ausdrücklich untersagt.

PRESSE- UND FOTOANFRAGEN:
segara Kommunikation® GmbH
Nicole Thiel
Harmatinger Straße 2
D-81377 München
Tel.: +49 (0) 89 – 552 797 60
Fax: +49 (0) 89 – 552 797 620
nicole.thiel@segara.de
www.segara.de

BUCHUNGSKONTAKT:
Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe
Aribostraße 19-26
D – 83700 Rottach-Egern
Tel. +49 (0) 8022 / 666-0
Email: info@egerner-hoefe.de
www.egerner-hoefe.de

Mehr in Spitzenköche
Toques d‘Or Chef Pierre Nippkow Aufsteiger 2020 im - Der große Guide 2020
Toques d‘Or Chef Pierre Nippkow Aufsteiger 2020 im – Der große Guide 2020

„Toques d’Or Chef Pierre Nippkow, Restaurant Ostseelounge, Standhotel Fischland, Dierhagen hat sich unter Feinschmeckern längst einen Namen erarbeitet. Es genügt...

Schließen