Christian Scharrer ist Koch des Jahres 2019

EINE EXKLUSIVE KOSTPROBE DES MEISTERS GENIESSEN GÄSTE DES WEISSENHAUS GRAND VILLAGE RESORT & SPA AM MEER BEIM KULINARIKEVENT AM 2. UND 3. MÄRZ 2019

CHRISTIAN SCHARRER

CHRISTIAN SCHARRER

München / Weissenhaus, November 2018 – Genusserlebnis im Gourmet-Paradies: Das WEISSENHAUS Grand Village Resort & Spa am Meer bietet seinen Gästen neben dem außergewöhnlichen Charme des historischen Anwesens herausragende Gaumenfreuden. Der vom Großen Restaurant & Hotel Guide von Bertelsmann zum „Koch des Jahres 2019“ gekürte Küchenchef Christian Scharrer entführt mit seiner authentischen und zugleich kreativen Kochkunst in eine Welt der Geschmacksexplosionen. Kulinarische Maßstäbe auf höchstem Niveau präsentiert Scharrer nicht nur in seinem Gourmet-Restaurant Courtier, wo er erst kürzlich den zweiten Michelin-Stern erkocht hat. Beim 3. Kulinarikevent am 2. und 3. März 2019 sorgen neben ihm weitere hochkarätige Spitzenköche aus Deutschland und der Schweiz, ausgezeichnet mit insgesamt 10 Michelin-Sternen, für überraschende, vielfältige Genusserlebnisse und ebenso unvergessliche Erinnerungen.

„Nach oben kommen ist schon schwer – oben bleiben umso mehr“, so die Redaktion des Bertelsmann Restaurant Guide, der jährlich nach strengen Kriterien Deutschlands Nummer eins unter den Spitzenköchen auszeichnet. „Die Auszeichnung des Großen Restaurant & Hotel Guide mit dem Prädikat „Koch des Jahres 2019“ bestätigt und würdigt die Leistung von Christian Scharrer auf kontinuierlichem Topniveau“, freut sich das Direktorenpaar Natalie Fischer und Frank Nagel.

Scharrer begeistert Gäste seines Zwei-Sterne-Restaurant Courtier, das sich im Schloss des weitläufigen Resorts befindet, am 2. und 3. März 2019 ganz exklusiv im Rahmen des 3. Kulinarikevents gemeinsam mit anderen hochkarätigen Spitzenköchen aus Deutschland und der Schweiz – mit bester Unterhaltung, in bester Gesellschaft. Bei einem perfekt abgestimmten Menü am Samstagabend verzaubern die besten Klassiker der vergangenen 30 Jahre im exklusiven Ambiente des Schlosses. Von Flammkuchen & Parfait vom Stör mit Kaviar über Langostino „Turban“ bis hin zu La Pêche Haeberlin: jeder der insgesamt sechs edlen Gänge namhafter Köche wird von ebenso edlen Tropfen begleitet, die der begnadete Gastmoderator und passionierte Master-Sommelier Hendrik Thoma präsentiert.

Am Sonntag führt eine Rundreise durch die zahlreichen Genussstationen der acht geladenen Gourmetküchenchefs. Neben den vielen Kreationen, pikanten Snacks und inspirierenden Kostproben locken inspirierende Blicke über die Schultern der Profis.
Die limitierten Plätze des Gourmetevents sind über www.weissenhaus.de buchbar oder können per Mail an info@weissenhaus.de reserviert werden. Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Sechs-Gang-Klassiker-Menü von Küchenchef Christian Scharrer, Küchenparty sowie die freie Nutzung der Schlosstherme, Minibar und Parkplatz, W-LAN und Sky TV kosten pro Person 999,00 Euro.
Das Klassiker Menü am Samstag, den 2. März 2019 ab 19 Uhr ist für 445,00 Euro pro Person auch einzeln buchbar. Die Küchenparty am Sonntag, den 3. März ab 18 Uhr kostet separat gebucht 199,00 Euro pro Person.

Bildrechte bei Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer

Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer
Parkallee 1
23758 Weissenhaus
Tel: +49 4382/9262-0
info@weissenhaus.de
www.weissenhaus.de

Werbung

Mehr in Spitzenköche
Chef Hervé Rodriguez
Magier der Aromen: Chef Hervé Rodriguez ist Gastkoch im Edge

Sternekoch Hervé Rodriguez zaubert im Dezember ein festliches Menü für die Gäste des Niyama November 2018. In eine Lagune eingebettet,...

Schließen