Auf die Bohne gekommen: An Raststätten ist Kaffee die erste Wahl

  • Auswertung der Tank & Rast Gruppe zeigt: Reisende lieben Kaffee-Spezialitäten
  • Über 30 Millionen Tassen gingen 2018 über den Tresen
  • Mineralwasser und Limonaden folgen auf den Plätzen 2 und 3

Wenn Reisende an einer Raststätte ein Getränk kaufen, dann sind die Chancen sehr groß, dass es sich dabei um Espresso, Cappuccino und Co. handelt. Das belegen die Verkaufszahlen aus dem letzten Jahr, die die Tank & Rast Gruppe ausgewertet hat. Demnach gingen binnen zwölf Monaten über 30 Millionen Tassen diverser Kaffee-Spezialitäten über den Tresen. Kein anderes Getränk war somit beliebter als das koffeinhaltige Warmgetränk in seinen zahlreichen Abwandlungen.

Auf die Bohne gekommen: An Raststätten ist Kaffee die erste Wahl
Quelle: Autobahn Tank & Rast Gruppe GmbH & Co. KG

Nahezu jeder 15. Reisende genießt eine der vielen Kaffee-Spezialitäten an den deutschlandweiten Raststätten der Tank & Rast Gruppe. Im gesamten Servicenetz stehen den Gästen vielfältige Kaffeeangebote bereit. Alle wirken auf den ersten Blick ähnlich, bieten aber feine Unterschiede. Gäste können ihren frisch zubereiteten Kaffee, Latte Macchiato oder Milchkaffee beispielweise beim aus Schweden stammenden Wayne‘s Coffee genießen und bekommen dann auch einen Hauch skandinavischer Gemütlichkeit gleich mit dazu. Oder sie wählen die Espressobars von Segafredo, wo Kaffee nach italienischer Art zelebriert wird. Ebenfalls an Raststätten zu finden: Die Kaffeebars von Coffee Fellows, Starbucks oder Dallmayr.

Mit deutlichem Abstand hinter Kaffee und somit auf Platz 2 folgt der erfrischende Durstlöscher für zwischendurch: das Mineralwasser. Ob mit oder ohne Kohlensäure, mit Geschmack oder Tee angereichert – Mineralwasser zählt zu den beliebtesten Getränken unterwegs in Deutschland. Auch Limonaden wie beispielsweise Cola-Mix-Getränke, Bitter Lemon oder Tonic Water stehen auf der Beliebtheitsskala weit oben und belegen daher Rang drei.

Fruchtsäfte und Sportgetränke sind bei Reisenden die viertbeliebtesten „Drinks“. Dazu zählen zum Beispiel frisch gepresster Orangensaft, Fruchtsaftschorlen oder Smoothies wie auch die bei Sportlern beliebten isotonischen Drinks. Die Top 5 komplettieren Milchmix-Getränke und Trinkjoghurt wie beispielsweise Buttermilch oder fruchtige Joghurtdrinks.

(Tank & Rast)

Mehr in Getränke & Co.
Bildquelle: Mineralquellen Wüllner
Carolinen baut Bio-Range aus

Bio-Mineralwasser-Sortiment und Bio Limette ab sofort in der formschönen Design-Glasflasche Bielefeld, 10. Dezember 2019. Das Bielefelder Familienunternehmen Mineralquellen Wüllner präsentiert...

Schließen