“Weihnachten mit Drive” in der autobau erlebniswelt

Erstmals öffnet die Eventlocation auch für kleinere Firmen-, Familien- und Freundesgruppen für ein genüssliches Fondue Chinoise mit Rahmenprogramm

"Weihnachten mit Drive" in der autobau erlebniswelt

Genüssliches Fondue (Bildquelle: ©Jérôme Rommé – stock.adobe.com)

Sie wünschen sich schon seit längerem die Möglichkeit, die Weihnachtsfeier für ihre Mitarbeiter, Freunde oder Familienangehörige in einem besonderen Ambiente mit tollem Programm zu veranstalten? Dies war bisher aufgrund der geringen Teilnehmer jedoch ausgeschlossen? Dieses Jahr bietet die autobau erlebniswelt nicht nur Unternehmern und Eventplanern einen passenden Rahmen, sondern auch kleineren Gruppen. An zwei Donnerstagen im Dezember – am 5. und 12. Dezember 2019 – öffnet sie ihre Türen als Restaurantbetrieb für öffentliche Fondue-Chinoise-Abende. Jeweils 80 Plätze werden pro Abend angeboten, die individuell und passend für die Größe der Gruppe oder Familie bequem online über die Webseite www.autobau.ch oder telefonisch unter +41 71 466 00 66 gebucht werden können.
Im Preis einer Tischreservation inbegriffen sind der Empfang mit Glühwein, Punsch und Fingerfood, die freie Ausstellungsbesichtigung sowie ein reichliches Fondue Chinoise mit Dessert. Darüber hinaus sind während des gesamten Abends die Bar in der Pitlane-Lobby sowie die Smoking-Lounge geöffnet. Im Aussenbereich der Paddock-Lounge wird zudem stimmungsvoll ein Feuer während des Empfangs brennen.
Buchbar ist das Fondue Chinoise ab 4 bis maximal 80 Personen pro Abend. Der beliebte Festtagsklassiker ermöglicht allen Feiergästen ein unkompliziertes geselliges und vielseitiges kulinarisches Zusammensein, bei dem auch Vegetarier auf Ihre Kosten kommen. Der Preis liegt bei CHF 99.00 pro Erwachsenen, für Kinder bis 12 Jahre gibt es eine Ermässigung. Reservierungen sind bereits buchbar.
Weitere Informationen zur autobau erlebniswelt und “Weihnachten mit Drive” sind jederzeit online zu finden unter: www.autobau.ch/fondue-weihnachtsessen und www.autobau.ch/presse .

Die autobau erlebniswelt ist ein Unternehmen der autobau AG und zeigt die einzigartige Autosammlung des Schweizer Unternehmers und Rennfahrers Fredy Lienhard. Rund 90 seiner über 120 Fahrzeuge zählenden Sammlung werden in den hochwertig sanierten Mauern eines alten Industrieareals in Romanshorn am Bodensee stilvoll inszeniert gezeigt und sind für Besucher und Gäste hautnah zu erleben. Zudem ist die weitläufige Anlage der autobau AG eine äusserst vielseitige Eventlocation. Die besondere Faszination des aussergewöhnlichen Automuseums entsteht durch die Art und Weise, wie man die Autos erleben kann und durch die Vielfalt der Fahrzeuge, die teilweise enorm seltene und kostbare Exoten zeigt.

Mehr in HoGa
Expedition Gourmet Lateinamerika
Zur „Expedition Gourmet“ nach Lateinamerika

Im März 2020 zeigt Sternekoch Martin Scharff wieder Profi- und Hobbyköchen sowie Kulinarikern die besten Restaurants Lateinamerikas. Zum dritten Mal...

Schließen