Erstes Projekt zu Kulturfleisch auf Bauernhöfen

RESPECTfarms startet als erstes deutsches Projekt für dezentrale Kulturfleischproduktion auf Bauernhöfen. Dezentrale Kulturfleischproduktion RESPECTfarms (Stiftung): 4-köpfiges Gründungsteam aus Wissenschaft und Wirtschaft erforscht gemeinsam zukünftige Geschäftsmodelle im Bereich Kulturfleisch – als erstes Zwillingsprojekt zwischen zwei Ländern:…

weiterlesen »

Ukraine-Krieg: Felser fordert höheren Selbstversorgungsgrad

AfD-Bundestagsabgeordneter: Agrarwende und gesicherte Lebensmittelversorgung überfällig Peter Felser MdB BERLIN. Mit dem völkerrechtswidrigen Angriff Russlands auf die Ukraine hat sich die Situation auf dem Lebensmittelmarkt dramatisch verschlechtert. Daher hält der AfD-Bundestagsabgeordnete Peter Felser eine Wende…

weiterlesen »

Heimische Öl- und Eiweißpflanzen auf die Schiene gesetzt

UFOP veröffentlicht Kultur-Pflanzen-Magazin 2021 UFOP-Magazin 2021 Ungewöhnliche Wege der Verbraucherkommunikation geht in den Tagen rund um Weihnachten die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP). Wobei “gehen” nicht ganz korrekt ist. “Fährt…

weiterlesen »

Carolinen startet Azubi-Nachhaltigkeitsprogramm

Bielefeld, 10. September – Das Bielefelder Traditionsunternehmen Carolinen Brunnen GmbH & Co. KG hat jetzt sein Azubi-Nachhaltigkeitsprogramm gestartet. Das Programm umfasst sowohl theoretische als auch praktische Komponenten und ergänzt die duale Ausbildung der Auszubildenden im…

weiterlesen »

Neumarkter Lammsbräu: Erstes Zertifikat für wirksamen Klimaschutz durch regionalen Humusaufbau

Neumarkt in der Oberpfalz, 11. Dezember 2020. Der Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu engagiert sich in Partnerschaft mit den Bio-Bauern der Erzeugergemeinschaft für Ökologische Braurohstoffe (EZÖB) für den Klimaschutz durch Humus-Aufbau und CO2-Kompensation auf regionalen Ackerflächen. Den…

weiterlesen »