Ritterschlag für Kunjani Wines in Stellenbosch

Eines der schönsten Weingüter der Welt

Kunjani Wines

Stellenbosch, 10. September 2018: Das amerikanische Architektur Magazin „Architectural Digest“ hat eine Liste mit den 19 weltbesten Weingut-Designs veröffentlicht. Neben großen Namen wie Antinori, Château Cheval Blanc oder Marqués de Riscal taucht in der Liste auch ein Newcomer mit deutscher Beteiligung auf: Kunjani Wines im südafrikanischen Stellenbosch!
„Was für eine Ehre, in einem Atemzug mit diesen Weingütern genannt zu werden“, sagt Paul Barth, Gründer und Inhaber von Kunjani Wines. Ende letzten Jahres hat der Rheingauer Unternehmer das Boutique-Weingut zusammen mit seiner südafrikanischen Partnerin Pia Watermeyer eröffnet. Mit Apartments, Verkostungsraum und Restaurant. „Kunjani ist ein Brückenschlag zwischen meiner deutschen Herkunft und meiner Liebe zu Südafrika. Mittlerweile begrüßen wir auf dem Weingut jeden Tag Menschen aus der ganzen Welt und bieten ein typisch südafrikanisches Wein-Erlebnis gewürzt mit einer Prise Rheingauer Lebensart!”

„Euro-meets-Afro“- Konzept von Haldane Martin in den Weinbergen Stellenboschs
Für die passende Architektur wählte Paul Barth ganz bewusst kein internationales Designbüro aus, sondern den Johannesburger Star-Designer Haldane Martin. Schließlich sollte Kunjani zu einer echten südafrikanischen Ikone werden. Haldane’s Möbel, wie das Songololo Sofa oder der Zulu Mama Chair, werden seit Jahrzehnten in Architektur- und Design-Magazinen rund um den Globus gefeiert. Darüber hinaus hat er zahlreiche Interior Designprojekte realisiert: Von Bars über Boutiquen bis hin zu Stores und Büros für Unternehmen wie Google. Mit dem Kunjani Weingut hat er nun sein Meisterstück an der Weinroute von Stellenbosch errichtet. Das gesamte Design basiert auf einem „Euro-meets-Afro“ Konzept. Architektonische Zitate aus dem mittelalterlichen Deutschland treffen bei der Außenfassade auf kontrastreiche Verzierungen, die häufig an den Wänden westafrikanischer Häuser zu finden sind. Diese geometrischen Formen ziehen sich durch das gesamte Design des Weinguts. Häufig werden sie von Martin eingesetzt, um spannende Licht-Schatten-Spiele zu erzeugen. Der Verkostungsraum ist das Herzstück des Gebäudes. Großzügig und warm mit einigen Möbelklassikern des Designers eingerichtet, lädt dieser Raum mit seiner überdachten Terrasse zum Verweilen ein. Der atemberaubende Blick über die Weinberge von Stellenbosch rundet das Kunjani Erlebnis ab.

Kunjani Wines in Stellenbosch

Über Weingüter und Design
Renzo Piano, Frank Gehry, Foster + Partners – Namen wie diese lassen die Herzen von Architekturliebhabern auf der ganzen Welt höher schlagen. In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche Spitzenarchitekten engagiert, um Weingüter weltweit wirkungsvoll in Szene zu setzen. Aus landwirtschaftlichen Betrieben wurden architektonische Meisterwerke, die international Beachtung finden, Touristenströme anziehen und somit ganze Regionen prägen. Frank Gehrys futuristischer Bau für Marqués de Riscal beispielsweise ist seit seiner Eröffnung eine Pilgerstätte für Foodies und Designliebhaber gleichermaßen. Mit dem farbenfrohen Werk von Haldane Martin hat nun auch Stellenbosch einen Anzugspunkt für Fans ausgefallener Designs. „Wir freuen uns natürlich über unsere wein- und designbegeisterten Gäste aus der ganzen Welt”, sagt Paul Barth.

Über Kunjani – The Home of Howzit
Auf dem deutschen Markt vertreibt Kunjani seinen Shiraz seit Jahren erfolgreich unter der Exportmarke „Howzit”. In Südafrika hingegen werden unter der Marke „Kunjani“ neben Shiraz noch  Chenin Blanc, Sauvignon Blanc und zwei Cuvées angeboten. Der 2015er Red Blend aus Cabernet Franc, Merlot und Malbec wurde bei der Cabernet Franc Challenge kürzlich unter die Top-3 Cuvées aus Südafrika gewählt. Der Stolen Chicken Rosé aus Merlot, Cabernet und Shiraz rundet die aktuelle Kollektion ab.

Die großzügig geschnittenen und modern ausgestatteten Kunjani Cottages können per Mail (bookings@kunjaniwines.co.za) oder über die Website gebucht werden. kunjaniwines.co.za

Copyright © The Storybuilders

Werbung

Mehr in Wein & Co.
Winzer im Tenuta Regaleali
Im Glas ein Schluck Geschichte der Familie Tasca d’Almerita und ihrer Tenuta Regaleali

Der Rosso del Conte war der erste sizilianische Wein von einer Einzellage. Erzeugt wurde er im Herzen der Tenuta Regaleali im Landesinnern...

Schließen