Place Value GmbH mit zwei Hotels im Finale: Choice Award “Hotel of the Year” für Comfort Hotel Friedrichshafen

Alljährlich zeichnet Choice Hotels Europe im Rahmen der regionalen

V.r. Martin Kemmer, Mark Pearce und Uwe Völker (GM Comfort Hotel am Medienpark Unterföhring).

V.r. Martin Kemmer, Mark Pearce und Uwe Völker (GM Comfort Hotel am Medienpark Unterföhring).

Convention das beste Hotel der Hotelgruppe in Zentraleuropa mit dem „Hotel of the Year“-Award aus. Bei der Verleihung in Wien ging der Preis an das Comfort Hotel Friedrichshafen, das von der Place Value GmbH mit Sitz in München/Grünwald betrieben wird. Mit dem Comfort Hotel am Medienpark Unterföhrung hatte es zudem ein zweites Haus der Hotelmanagementgesellschaft unter die drei Finalisten geschafft – für Geschäftsführer Martin Kemmer auch eine Bestätigung für „unsere Unternehmensphilosophie, die Wachstum und Qualitätsbewusstsein verbindet“.

Choice Hotels baut Portfolio in Deutschland aus

Mit weltweit 6.400 Hotels gehört Choice Hotels zu den größten Hotelgruppen der Welt. Noch ist man vor allem in den USA bekannt, allerdings wird gerade in Europa das Portfolio mit knapp hundert Häusern der Marken Ascend Hotel Collection, Clarion, Quality und Comfort rasant ausgebaut. Ein bewährter Franchise-Partner und Teil dieser Strategie in Deutschland ist Place Value – gerade hat man in Monheim am Rhein den Grundstein für ein neues Comfort Hotel gelegt.

In das Finale des aktuellen „Hotel oft he Year“-Awards, mit dem Choice die (Über-)Erfüllung der Markenstandards und die Gästezufriedenheit auszeichnet, standen diesmal gleich drei Comfort Hotels, die zudem allesamt in Deutschland zu Hause sind. Bremerhaven, Unterföhring oder Friedrichshafen: knapp, dennoch deutlich und souverän setzte sich 2016 das Comfort Hotel aus der Bodensee-Stadt durch.

Überreicht wurde der Award von Mark Pearce, Senior Vice President Choice Hotels International.

Das 2013 erbaute, 140-Zimmer-Haus punktete mit Ambiente, Qualität und Inspiration, die nicht zuletzt in einer eigenen Story Line zum Ausdruck kommen. Place Value setzte auch hier seine Philosophie um, in jedem Comfort Hotel systemimmanente Geschichten zu erzählen wie im Falle von Friedrichshafen die des Zeppelinbaus.

Ein „heißer Herbst“ für die Place Value GmbH

Zwei Finalisten beim Choice-Award, Grundsteinlegung eines neuen Hotels, Erweiterung der internen Expertencrew und ein Triple B (BBB) als Senkrechtstarter im TREUGAST Investment Ranking 2016 – für Martin Kemmer und sein Team ist es „ein heißer Herbst“, der den nächsten Schritt in der bisher erfolgreiche Place Value-Entwicklung markiert. Mittlerweile umfasst das Portfolio sieben Hotels*, drei neue befinden sich im Bau – und weitere sollen folgen. „Dabei ist es für uns entscheidend, in der Dynamik niemals unseren hohen Qualitätsanspruch aus den Augen zu verlieren“, so Kemmer.

*Mercure Hotel München Ost Messe, ibis Styles München Ost Messe, ibis Styles Hildesheim, Comfort Hotel Friedrichshafen, Comfort Hotel am Medienpark Unterföhring, Comfort Hotel Ulm Blaustein, Comfort Hotel Frankfurt/Main Airport West, Comfort Hotel Monheim am Rhein und Styles Hotel Piding/Salzburg

Pressekontakt Place Value:

Stefanie Emele
Bahnhofstraße 15, D-85774 Unterföhring
Tel.: +49 89 2000 1840
eMail: presse@placevalue.de
www.placevalue.de

Werbung

Mehr in Hotellerie & Resorts
Delphina Hotels & Resorts geben Einblicke in italienische Gepflogenheiten

Palau/München, 3. November 2016 (w&p) – All‘ italiana: Der Sommerurlaub im sonnigen Süden ist längst vorüber und die Erinnerungen an...

Schließen