Nobler Nostalgiezug: Reisen wie zu Kaisers Zeiten

Nostalgiezug

Der “Majestic Imperator Train” rollt wieder, Foto: Miramar/Gerd Krauskopf

Ende des 19. Jahrhunderts trafen sich Kaiser und Könige aus ganz Europa im mondänen Seebad Opatija. Gekrönte Häupter wie Kaiser Frank Joseph I und seine Sisi ließen sich an Bord luxuriös ausgestatteter Eisenbahn-Waggons an die Adria rollen. Wer wie zu Kaisers Zeiten anreisen will, kann einen Platz im Nachbau des Kaiserzuges reservieren.

Vom 22. bis 26. April ist die Nostalgietour im plüschigen Salonwagen wieder möglich. Zweimal im Jahr, im April und Oktober pendelt der „Majestic Imperator Train“ zwischen Wien und Opatija. Die stilvolle Fahrt im Salonwagen des österreichischen Kaiserpaares hat allerdings ihren Preis, berichtet das Kroatien-Portal Reiseinfo Kroatien in seinem aktuellen Monatsthema. Für nicht so betuchte Urlauber hat die Website eine echte Alternative entdeckt: Der Radwanderweg Parenzana zieht sich auf einer ehemals kaiserlich-königlichen Bahntrasse vom italienischen Triest bis nach Poreč.

Neben dem aktuellen Monatsthema bietet das Urlauberportal reiseinfo-kroatien.com umfassende Informationen über die touristischen Attraktionen im Reiseland Kroatien. Einfach unter „Orte & Plätze“ den Navigationspunkt „Istrien“ oder „Kvarner“ auswählen und auf der digitalen Landkarte den gewünschten Urlaubsort anklicken. Wer gleich ein Hotel im Reiseort seiner Wahl buchen will oder den aktuellen Wechselkurs abrufen will, wird in dem Portal ebenfalls fündig. Informationen über Touren entlang der Adria sind in der Rubrik „Touren & Trips” abrufbar. Sei es auf dem Laptop, Tablet-Computer oder Smartphone – die führende Informationsplattform für deutschsprachige Kroatien-Urlauber bietet schnelle und übersichtliche Informationen in nur wenigen Mausklicks.

Direktlink auf das Monatsthema im März/April 2018:
reiseinfo-kroatien.com/ger/_tdm/thema-des-monats.html

Werbung

Mehr in Tourismus & Urlaub
Roter Hahn Knödelrezept
Rezept-Tipps aus Südtirol von „Roter Hahn“

Tagtäglich verwöhnen die Südtiroler Bäuerinnen Familie, Freunde und Gäste mit ihren hausgemachten Köstlichkeiten. Dabei orientieren sie sich vor allem an...

Schließen