Windspiel bringt neues Tonic mit Hanf auf den Markt

Tonic mit Hanf

Windspiel Premium Dry Gin & Windspiel Herbal Hanf Tonic

Daun. Die Windspiel Manufaktur aus der Vulkaneifel bringt ein neues Tonic auf den Markt, das mit der feinen Bitternote der Hanfpflanze begeistert. Mit seinen würzigen Aromen und feinen Zitrusnoten erinnert das prickelnde Erfrischungsgetränk an die Vielfalt eines Kräutergartens und lässt sich wahlweise pur oder in Kombination mit dem Windspiel Premium Dry Gin genießen.

Mit dem Windspiel Herbal Hanf Tonic ergänzt die Windspiel Manufaktur ihr Portfolio im Bereich Fillern.

Das neue Windspiel Tonic schafft den Spagat zwischen süß und bitter, zwischen herb und dezent – es ist ein vollkommener Tanz aus feiner Süße, eleganten Bitternoten und inspirierenden Kräuternuancen. Auch der einzigartige und unverwechselbare Geschmack der Hanfpflanze lässt sich im Tonic wiederfinden – dezent, nie übertrieben und doch jederzeit greifbar. Dank zarter Zitrusnoten bringt das Tonic auch den nötigen Frischeeffekt mit und begeistert mit Spritzigkeit beim Einschenken. Mit seinem samtigen und glatten Mundgefühl, seinem süßen und zugleich bitter-kräuterigem Geschmack peppt das Tonic jeden Drink auf und lässt den außergewöhnlichen Hanfgeschmack sanft durchklingen.

Wird das Tonic in Kombination mit Gin genossen, erhält man mit dem Windspiel Premium Dry Gin direkt den passend abgestimmten Kombinationspartner, der mit seinem klassischen Wachholdergeschmack, Zitronen- und Koriandernoten sowie Zimtrinde und Lavendel begeistert. Dabei wartet das Tonic mit seinen besonderen Aromen auf und lässt dem Gin dennoch ausreichend Raum zur Entfaltung. Würzig, kräuterig und mit einer angenehmen Bitternote, die sanft am Gaumen ausklingt, greift Windspiel auch bei diesem prickelnden Tonic auf das natürliche Mineralwasser aus den Quellen der Vulkaneifel zurück und beweist so auch in puncto Rohstoffbezug erneut die enge Verbindung zur Region.
Erhältlich ab Dezember 2019.

Über Windspiel
Edler Genuss vom Land – besser könnte Windspiel kaum beschrieben werden. In der besonders mineralischen Erde der Vulkaneifel werden die Kartoffeln angebaut, die die Premium Spirituosen der Windspiel-Gründer Sandra Wimmeler und Denis Lönnendonker so einzigartig machen. Sie beeindrucken durch ihre Bodenständigkeit, ihr Gefühl für Stil und ihren Sinn für Tradition. Die Spirituosen werden in Handarbeit hergestellt und in kleinen Chargen verkauft. Gewidmet ist Windspiel Friedrich dem Großen, dem Entdecker der Kartoffel in Deutschland und seiner zweiten Leidenschaft: den Windspiel Hunden.

Kontakt
Windspiel Manufaktur
Elke Neumann
Lieserpark 1
54550 Daun
+49 6592-96495-11
presse@windspiel-manufaktur.com
https://www.windspiel-manufaktur.com/

Mehr in Genussmittel, HoGa
DRY-AGE AREA
DRY-AGE AREA MIT GÖRAN GALLANDT

Saro Gastro-Products auf der ANUGA 2019 SARO Gastro-Products auf der ANUGA (Bildquelle: @Koelnmesse) Der Wettbewerb Koch des Jahres trägt sein...

Schließen