Tirol trifft Tegernsee am Herd: Simon Taxacher und Michael Fell kreieren Kochkunst in sechs Gängen

Présentation de plat

Frankfurt, im Juni  2017 – Simon Taxacher, einer der besten und bekanntesten Haubenköche Österreichs, kommt nach Deutschland und teilt sich einen Tag lang den Herd mit Sternekoch Michael Fell am Tegernsee. Alpengenuss pur erwartet die Gäste am Sonntag, den 18. Juni, ab 12.00 Uhr im romantischen Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe, das in diesem Jahr seinen  25. Geburtstag feiert.

Zum Gourmetfestival 2017 der exklusiven Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux wird die modern-urig-edle Dichterstub’n für alle Besucher geöffnet, die sich rundum von zwei Spitzenköchen verwöhnen lassen möchten. Vom Tiroler Kwell Saibling mit roter Rübe und Weizengras über Schrobenhausener Spargel mit Imperial Kaviar und wildem Schnittlauch bis hin zu Bayerischer Garnele mit Aprikose, grüner Mandel und Curry oder Reh aus den Kitzbühler Alpen mit Kirsche und Fenchelwurzel reichen die vierhändigen Kreationen.

„Die Kombinationen aus knackfrischen regionalen und saisonalen Zutaten gepaart mit frischen Früchten, Gemüsen und Kräutern und einer Prise Exotik werden unsere Gäste zu unvergesslichen Geschmackserlebnissen begleiten“, ist Susanne Gräfin von Moltke, Inhaberin des Hauses und Delegierte von Relais & Châteaux in Deutschland überzeugt und verweist auch auf die passenden österreichischen und deutschen Weine zum Menü. Dazu zählen edle Tropfen wie der GV Achleiten Smaragd aus der Domäne Wachau oder der Grauburgunder “Schlossberg GG” vom Weingut Dr. Heger.

Simon Taxacher vom Relais & Châteaux Rosengarten in Kirchberg bei Kitzbühel ist mit seiner französisch-mediterranen Küche, die gleichzeitig tief verwurzelt in der heimischen Region ist, berühmt geworden. Der Tiroler Spitzenkoch ist mit vier Hauben und 19 Punkten bei Gault Millau ausgezeichnet. Michael Fell hat bereits 1998 einen Stern erkocht und unterscheidet klar zwischen Trend, Mode und echten Entwicklungen in der Gastronomie. Beide Spitzenköche sind sich einig: „Am 18. Juni werden wir Überraschungen für alle Sinne für unsere Gäste auftischen.“

Weitere Informationen und Buchung unter Telefon +49-8022 666-0 oder per e-mail unter egerner@relaischateaux.com.

by saschpr

Werbung