GastroSzene

Landesjugendmeisterschaft des Gastgewerbes 2015 in Damp

145mal gelesen

Strahlende Gesichter nach dem Wettbewerb zur Landesjugendmeisterschaft (LJM) Schleswig-Holsteins am 3. + 4. Mai in Damp. Felix Lestrat vom Ringhotel Friederikenhof (Lübeck) darf sich über die Goldmedaille und den Titel Landesjugendmeister der Köche 2015 freuen: „Ich habe mir vorab viele Lebensmittel angeschaut und probiert, was man alles daraus kochen kann. Wichtig war beim Wettbewerb sauber und konzentriert zu arbeiten mund sich nicht aus der Ruhe bringen zu lassen. Ich bin mit Leidenschaft Koch, denn das ist ein toller, kreativer Beruf.“ Im Restaurantfach hatte Merle Pelikan vom Hotel & Restaurant Sellhorns Gasthof (Tangstedt) die Nase ganz vorn, und Antonia Bartholome vom Hotel & Restaurant Alte Schule (Siek) setzte sich bei den Hotelfachfrauen als Landesjugendmeisterin durch. In der Systemgastronomie überzeugte Simone Benninghoff von Mc Donalds in Lübeck die Fachjury. „Es hat Spaß gemacht zuzusehen, mit welchem Enthusiasmus der gastgewerbliche Nachwuchs den Wettbewerb gestaltet und zum Erfolg geführt hat“, sagt Axel Strehl, Präsident des DEHOGA Schleswig-Holstein.

Insgesamt 13 Frauen und 14 Männer – Schleswig-Holsteins Beste der 3. Lehrjahre aus den Berufsgruppen Koch, Refa, Hofa und Systemgastronomie – zeigten ihr Können und kämpften um die Medaillenränge. „Der DEHOGA SH richtet den Wettbewerb aus, stellt uns Ausbilder und unterstützt zusätzlich das Begabtenseminar ‚Butter bei die Fische‘ mit 25.000 Euro. Alle 27 Teilnehmer, die regional als Leistungsbeste ihrer Schulen ermittelt wurden, werden dabei gleichgestellt, ob sie aus DEHOGA Mitgliedsbetrieben kommen oder nicht“, erklärt Martina David, Vorsitzende des Landesausschusses für Berufsbildung beim DEHOGA SH. Neben ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit führt die engagierte Ausbilderin den Familienbetrieb ‚Hotel & Restaurant Sellhorns Gasthof‘ in Tangstedt.

Die LJM zeigt den Leistungsstand des gastgewerblichen Berufsnachwuchses und dient zugleich als Qualifikation zur Teilnahme an der ‚Deutschen Jugendmeisterschaft‘ im Herbst auf dem Petersberg bei Bonn. „Die Betriebe können ihren Auszubildenden helfen, indem sie mit ihnen logisches Denken und Arbeitsabläufe trainieren, Zeitmanagement üben und viel Praxis mit akkuratem, sauberem Arbeiten“, gibt Martina David Tipps: „Im Begabtenseminar gehen wir mit jedem Teilnehmer alle Arbeitsabläufe durch. Bei der LJM werden die Themen dann in einen anderen Kontext gesetzt. So haben wir den Marketingaufbau für eine ‚Reise um die Welt‘ geplant und im Leistungswettbewerb kommt dann vielleicht ‚Urlaub in Schleswig-Holstein‘. Die Bausteine sind die gleichen.“

Die vom DEHOGA SH ausgerichtete LJM dient auch zur Motivation und zur Förderung der Begeisterung für die Branche. „Wir müssen dem Nachwuchs Anreize geben, damit er gern in unserer Branche arbeitet“, argumentiert die Ausbilderin und ist berührt von der Hilfsbereitschaft untereinander. „Jon Ewers, der vor zwei Jahren beim Begabtenseminar ‚Butter bei die Fische‘ mitgemacht hat, sprang jetzt als Koch im Betrieb eines Azubis ein, der sonst nicht rechtzeitig zum Wettbewerb in Damp hätte antreten können. So etwas passiert viel zu selten – Hilfsbereitschaft und Loyalität!“

Die Ergebnisse der Landesjugendmeisterschaft Schleswig-Holstein 2015:

Ausbildungsberuf Köchin/Koch
Goldmedaille und Landesmeister: Felix Lestrat, Ringhotel Friederikenhof, Lübeck
Silbermedaille: Jan-Ole Sierck, Koch Portal GbR, Felde
Bronzemedaille: Johannes Rüther, Villa Mare OHG, Lübeck

Ausbildungsberuf Restaurantfachfrau/-mann
Goldmedaille und Landesmeister: Merle Pelikan, Hotel & Restaurant Sellhorns Gasthof, Tangstedt
Silbermedaille: Milena Sophie Dreger, Mango´s Strandhotel, Eckernförde
Bronzemedaille: Maja Heinke, Pandox Lübeck c/o Holiday Inn, Lübeck

Ausbildungsberuf Hotelfachfrau/-mann
Goldmedaille und Landesmeisterin: Antonia Bartholme, Hotel & Restaurant Alte Schule, Siek
Silbermedaille: Collin-Benetict Zickert, Hotel Birke, Kiel
Bronzemedaille: Vanessa Stoffel, Hotel Wiking, Sylt

Ausbildungsberuf Systemgastronomin/-gastronom
Goldmedaille und Landesmeisterin: Simone Benninghoff, Mc Donalds, Lübeck
Silbermedaille: Maika Jabs, Systemgastronomie Kurt Neubaumer e. K., Lübeck
Bronze: Viviane Wendeler, Junge – Die Bäckerei, Lübeck