FREUDE. IMPULSE: Mit Vergnügen zur Spitzen-Confiserie’

„FREUDE. IMPULSE: Mit Vergnügen zur Spitzen-Confiserie“
Freitag, 23. Oktober 2015, 19 Uhr

im Hotel Dolder Grand, Kurhausstrasse 65, Zürich, Schweiz
mit Heiko Nieder, Dolder Grand, Chef Fine Dining: Begrüssung
Milan Prenosil, Sprüngli AG, Präsident des Verwaltungsrates: “Tradition und Innovation – ein Erfolgsrezept!?”, Impulsvortrag
Eric Baumann, Confiserie Baumann, Gründer und Inhaber: “Wir backen Lebensfreude”,
Impulsvortrag
Dr. Christina Zech, Verein Welten verbinden, Gründerin und Präsidentin: “Freude. Impulse: Erkenntnisse aus dem Freudebarometer 2015”, Präsentation und Moderation.

Hintergrund

Welche grossartigen Impulse beflügeln unsere Wirtschaft und unsere Gesellschaft durch Freude! Welche ungeahnten Höhen erreichen wir durch freudvolles Herangehen an unser Lebenswerk!

Im beruflichen Umfeld und in der Gesellschaft nehmen wir heute immer höheren Druck, wachsende Komplexität und Unsicherheit wahr. Die Orientierung an der Freude statt an der Angst eröffnet uns unglaubliche Perspektiven zur Weiterentwicklung unserer Unternehmungen.
Schokolade ist per se ein Anlass zur Freude. Drei Confiseure der Weltklasse eröffnen uns, wie sie in ihrer täglichen, anspruchsvollen Arbeit durch Freude immer noch höhere Spitzenqualität erzielen.
Referierende
Milan Prenosil führt die “legendäre Schweizerische Institution” Sprüngli gemeinsam mit seinem Bruder Tomas. Seine grösste Freude ist es, sein Familienunternehmen für neue Anforderungen unserer internationalisierten Welt stetig weiterzuentwickeln. Milan Prenosil wird darlegen, wie er seine 1000 Mitarbeitenden in Zürich und mittlerweile auch in Dubai zu Innovation und täglicher Höchstleistung motiviert.
Eric Baumann ist Zürichs Repräsentant in der renommierten Vereinigung «Relais Desserts International» mit den besten Confiseuren der Welt. Das Motto seiner Confiserie am Balgrist lautet “Wir backen Lebensfreude”. Er führt uns vor Augen, wie er diese Haltung mit seinem kompletten Team in allen Prozessen lebt und stetig neu Over-the-Top-Niveau erreicht.
Heiko Nieder zeichnet seit der Neueröffnung des Dolder Grands für die innovative, aromenstarke Küche verantwortlich. Seit 2011 hält er 2 Michelin-Sterne und seit 2012 mit 18 Gault Millau-Punkte. Er wird dem Publikum überraschende Geheimnisse seiner ausgezeichneten Koch-Leidenschaft eröffnen.
Dr. Christina Zech stellt die Erkenntnisse aus dem diesjährigen “Freudebarometer” vor. Es wird seit 2014 jährlich bei Führungskräften und Topvertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft in der Schweiz, Deutschland und international erhoben.
Mit dem Freudebarometer will Dr. Zech das Bewusstsein in der Öffentlichkeit für den tiefgreifenden Nutzen von Freude in hoch entwickelten Industrienationen wie der Schweiz stärken: Freude trägt wirkungsvoll zum Gelingen der dringend benötigten Innovationen in Organisationen, in der Gesellschaft und zur Gesunderhaltung der Menschen bei. Die Studie entsteht in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich, der Wiesbaden Business School und mit internationalen Glücksforschern.
Die Referenten präsentieren Kostproben Ihrer salzigen und süssen Köstlichkeiten.
Eintritt: 49 CHF. Anmeldung unter www.connectworlds.org

Verein Welten verbinden
8032 Zürich
Schweiz
www.connectworlds.org

Werbung

Mehr in Messen & Events
Drei Kilometer Schaufenster zeigen Zukunft der Fleischbranche

SÜFFA: Das Trendbarometer für das Fleischerhandwerk bietet Neuheiten, aktuelle Trends und fachlichen Austausch Vom 18. bis 20. Oktober findet die...

Schließen