Edle Tropfen im Indischen Ozean

Unterwasser-Restaurant der Anantara Kihavah Villas ausgezeichnet – World of Fine Wines Magazine vergibt drei Sterne für die Weinkarte

Große Ehre für die Anantara Kihavah Villas auf den Malediven: Bereits zum zweiten Mal in Folge verlieh das World of Fine Wines Magazine dem Unterwasser-Restaurant “Sea” drei Sterne in der Kategorie „Weltbeste Weinkarte“. Eine Expertenjury bewertete 4.000 Restaurants, von denen nur 300 die höchste Auszeichnung mit drei Sternen erhielten. Das spektakuläre Restaurant des Luxusresorts im Baa Atoll besticht durch ein 360 Grad-Panorama auf die bunte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans sowie den einzigen Unterwasserweinkeller der Malediven, in dem 360 Label aus 20 Ländern lagern. Dort offeriert der Wine Guru Nilesh Bootun Weinkennern Jahrgänge von 1924 bis 2014 – darunter handverlesene Tropfen aus der alten und neuen Welt sowie aus aufstrebenden Anbaugebieten in Indien, China, Thailand oder der Türkei. Das „Sea“ ist mittags sowie abends geöffnet und offeriert Menüs aus der Haute & Nouvelle Cuisine, die mit der passenden Weinempfehlung perfektioniert werden.

Die Anantara Kihavah Villas befinden sich etwa 45 Flugminuten vom Internationalen Flughafen Malé entfernt. 79 Poolvillen, ein Anantara Spa über der Lagune, ein Wassersportzentrum sowie insgesamt sechs Restaurants stehen für Gäste bereit. Der Komplex Sea.Fire.Salt.Sky liegt über der Lagune und bietet mit vier Restaurants kulinarische Vielfalt. „Sky“ serviert internationale Tapas, „Fire“ japanische Spezialitäten vom Teppanyaki-Grill und im „Salt“ werden asiatische Speisen auf Blöcken aus Himalaya-Salz zubereitet. Eine Übernachtung ist ab zirka 860 Euro pro Nacht und Villa inklusive Frühstück für zwei Personen buchbar. Mehr Informationen finden sich unter www.anantara.de.com.

Anja Höbler/ Daniela Kerschensteiner
STROMBERGER PR
Haydnstraße 1
80336 München
Deutschland
Tel: +49(0)89-189478-80
FAX: +49(0)89-189478-70
eMail: hoebler@strombergerpr.de

Mehr in Hotellerie & Resorts, Tourismus & Urlaub
Das Navigare NSBhotel aus Buxtehude stellt sich der Herausforderung

In der VOX-Sendung „Mein himmlisches Hotel“ treten im „Battle der Hansestädte“ vier konkurrierende Hotels gegeneinander an Vier Hotels - ein...

Schließen