„Foodninja“ – neues Startup geht online

GOP Theater und Softwareunternehmen treffen mit Ihrer kostenlosen Service-App den Puls der Zeit und vereinfachen Reservierungen, Vorbestellungen und Abholservice bei Vielzahl beliebter Restaurants. Die beiden Unternehmen, die GOP Entertainment Group und das Softwareun-ternehmen 28Apps treffen…

weiterlesen »

sharemagazines – der digitale Lesezirkel

Über die sharemagazines App haben User in ihren Lieblingslocations Zugriff auf über 140 Zeitschriften und Tageszeitungen – und das von ihrem eigenen Smartphone oder Tablet aus. Das norddeutsche Startup Unternehmen sharemagazines bietet über die gleichnamige…

weiterlesen »

An welcher Raststätte gab es die leckeren Bratkartoffeln?

Kennen Sie das: Sie haben auf der Fahrt zu Freunden einen tollen Rastplatz mit herrlichem Ausblick über das Moseltal entdeckt? Und können sich beim nächsten Besuch wenige Monate später nicht mehr erinnern, wo er war?…

weiterlesen »

Hamburger Startup für Essensliebhaber

Die zwei Hamburger Essenliebhaber Malte und Nick haben diesen September eine App für Gleichgesinnte herausgebracht, die das entdecken von neuen Gerichten in seiner Umgebung erleichtert und zum Essengehen einlädt. Mit über 10.000 Gerichten in den…

weiterlesen »