SurSur von Donnafugata: der beste Grillo laut Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

 

SurSur von Donnafugata: der beste Grillo laut Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

(Bildquelle: @Donnafugata)

Marsala, 24. April 2017. Der SurSur von Donnafugata ist der beste sizilianische Wein der Sorte Grillo: das ist das Ergebnis der Verkostung von sizilianischen Weinen in der FAS-Ausgabe vom 9. April 2017. Unter der Leitung von Fabian und Cornelius Lange verkostete eine Jury erfahrener Weinkenner in der Finalrunde 70 sizilianische Weine in sechs Kategorien. Der Fokus der Blindprobe lag auf DOC- und IGT-Weinen aus den autochtonen Rebsorten Nero d’Avola, Frappato, Nerello Mascalese und Grillo.

Die FAS zeichnet Donnafugata für die Interpretation der autochthonen Rebsorte Grillo aus, die international immer beliebter wird. Der SurSur Grillo Sicilia DOC 2015 ist ein sehr frischer und fruchtiger Wein mit einem betörenden Bouquet von weißen Früchten und Wiesenblumen. “Ein überaus feinsinniger und am Gaumen lang anhaltender Wein, der auch ohne Essensbegleitung nachhaltig in Erinnerung bleibt”, loben Fabian und Cornelius Lange.

Dazu Antonio Rallo, Önologe und Geschäftsführer des familiengeführten Unternehmens: “Eine Verkostung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, die nur sizilianischen Weinen gewidmet ist: das zeigt uns, dass Sizilien eine starke Position in einem der wichtigsten Absatzmärkte für italienischen Wein einnimmt. Dieses Interesse für die Sorte Grillo bestätigt auch für Deutschland den wachsenden internationalen Trend hin zu autochthonen Rebsorten. Wir sind sehr zufrieden, dass unser SurSur die Jury der FAS überzeugen konnte.”

Jose Rallo, die gemeinsam mit ihrem Bruder Antonio Rallo das Unternehmen leitet, liefert eine eindringliche Beschreibung des Etiketts: “Das Label wurde von Stefano Vitale gestaltet und ist inspiriert von meiner Mutter Gabriella. Es steht ganz im Zeichen des Frühlings und erzählt von ihren Streifzügen als Kind, barfuß durch Blumen- und Kräuterwiesen, auf der Spur der Grillen, die ein Geräusch wie tausendmal “sursur” machten.”

Diese Pressemitteilung sowie hochauflösende Bilder finden Sie zum Download unter:
http://www.panama-pr.de/download/DonnafugataSurSur2017.zip

Über Donnafugata
Donnafugata ist ein familiengeführtes Weingut mit Sitz in Sizilien, das 1983 von Giacomo und Gabriella Rallo gegründet wurde. Das Unternehmen mit knapp 100 Mitarbeitern wird heute von den Kindern José und Antonio Rallo geleitet und steht für Pionierarbeit im Qualitäts-Weinbau Siziliens. Donnafugata verfügt über 371 Hektar Rebflächen, die auf vier Produktionsstätten verteilt sind: Contessa Entellina in Westsizilien, Vittoria (Acate) und Etna (Randazzo) in Ostsizilien sowie auf der Vulkaninsel Pantelleria. In den historischen Familienkellereien in Marsala finden Ausbau und Abfüllung statt, hier liegt auch der Firmensitz. Die Familie Rallo arbeitet bereits in der fünften Generation im Weinbau. Das Weingut empfängt jährlich ca. 10.000 Besucher zu Veranstaltungen, Führungen und Verkostungen, die einen kreativen Einblick in das Lebensgefühl, das Terroir und den Qualitätsanspruch von Donnafugata geben. Donnafugata ist Mitglied des Istituto Grandi Marchi, einem Verbund der 19 renommiertesten familiengeführten Weingüter Italiens. Antonio Rallo ist Präsident des Schutzkonsortiums DOC Sicilia und Vorsitzender des Weinverbands Unione Italiana Vini.

Firmenkontakt
Donnafugata
Laura Ellwanger
Via S. Lipari 18
91025 Marsala
+39 0923 724 258
info@donnafugata.it
http://www.donnafugata.it

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Tamara Stegmaier
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711 6647 597 12
t.stegmaier@panama-pr.de

Home

Das könnte Sie auch interessieren: