Ostern „ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken“

Deshalb schwören wir dieses Jahr auf fachkundige Beratung durch Genieße Wein

Weißwein Käse

(Bildquelle: Weißwein Käse (c) Igor Normann_Fotolia)

München/ Moosinning, im März 2017 – Die ersten warmen Frühlingstage nahen und damit auch das beliebte, farbenfrohe Osterfest. Vom Osterfeuer bis hin zum Ostereier bemalen könnte die Liste an Bräuchen ewig fortgesetzt werden. Viel wichtiger ist jedoch: was gibt es heuer auf Seiten von Speis und Trank? Was für den einen zu Ostern eine Selbstverständlichkeit ist, passt für den anderen nur widerwillig zusammen. Der erste kombiniert getreu dem Motto „Rotwein weißes Fleisch“, wohingegen der zweite auf „Weißwein weißes Fleisch“ schwört. Der dritte will lediglich das Ensemble „Wein weißes Fleisch“ unter der Prämisse, dass es mundet. Wer eher die Fraktion „weiß zu weiß“ ist wird wohl Freude daran haben Fleisch oder Fisch zusätzlich mit einem Schuss Weißwein zuzubereiten. Punkten können hier vor allem klassische Weißwein Hähnchen Gerichte und Weißwein Fisch Gerichte. Die Fraktion „rot zu rot“ wird sich wohl für die herrliche Variante „Rotwein Rind“ entscheiden oder Sie schwimmt gegen den Strom und bereitet ein Rotwein Geflügel Gericht á la Coq Au Vin vor. Wer neutral bleiben will oder kein Fleisch verzehrt, kann ganz klassisch die letzte Sparte bedienen: „Wein Nachtisch“, denn das passt unter Garantie immer.

Wer gerne den Wein auf sein Ostermenü perfekt abstimmt und Fragen wie „passt die Ente, ein eher kräftigeres Geflügel, zu milderen oder kräftigeren Weiß- oder Rotweinen?“ hat, wendet sich am besten an die Expertise von Gründerin und Inhaberin des Online Weinhandels Genieße Wein ( www.geniessewein.de), Bettina Moore. Mit ihrem Herzensprojekt Genieße Wein hat sich die zertifizierte Sommeliere der Liebe zum Wein verschrieben und überzeugt seit der Gründung im Jahre 2015 in Moosinnig bei München durch ihre Grundsätze Qualität, Tradition und Nachhaltigkeit.
( https://www.geniessewein.de/content/6-ueber-uns)

Rotwein, Weißwein und Schaumwein gehören zum festen Sortiment des Online Shops und lassen die Herzen von Weinliebhabern höherschlagen. Vollmundigen Rotwein online bestellen – Frankreich eignet sich hierbei hervorragend als Region – oder aber frische Weißweine online bestellen – Österreich punktet auf diesem Gebiet vermehrt – wird den Liebhabern für den außergewöhnlichen Tropfen leichtgemacht. Das Besondere ist, der Fokus liegt nicht auf Weinen von weltbekannten Weingütern, sondern auf wahrhaftigen Weinentdeckungen. Bettina Moore vertraut bei der Auswahl der Weine, die zum Verkauf angeboten werden, nicht nur auf ihr eigenes Urteil, sondern kooperiert mit dem Zweiergespann der Sommelier Schule European Wine Education, Andrea Vestri und Jean-Jacques Marcel. Wer die Expertise der verschiedenen Sommeliers von dem Online Shop lieber persönlich kennenlernen möchte, kann sich zu einer begleiteten Weinprobe anmelden und dabei erfahren wie Aromen im Wein erkannt werden und sich mit der Herkunft, Herstellung und Tradition ausgewählter Weine anfreunden. Alle Informationen zu den Genieße-Wein-Weinevents finden sie unter:
( https://www.geniessewein.de/weinevents/41-weinprobe-muenchen.html)

Dem perfekten Osterdinner steht also nichts mehr im Wege und wer neben Wein auch Brut online bestellen möchte, findet durch sachkundige Beratung seitens der Inhaberin mit Sicherheit auch hier das Richtige. Sie fragen sich warum man Sie beraten sollte? Wir stimmen da dem Motto von Genieße Wein und Goethe vollends zu und sagen: „Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken“.

Weitere Informationen zu Genieße Wein und das einzigartige Angebot finden Sie unter:
https://www.geniessewein.de/ sowie auf Facebook.

Allgemeine Informationen zu Genieße Wein:
Genieße Wein ist ein Online-Weinhandel und wurde im Oktober 2015 von Bettina Moore, Inhaberin sowie Geschäftsführerin, gegründet. Begleitet wird sie von einem kompetenten Beratungsteam bestehend aus zwei Sommeliers – Andrea Vestri und Jean-Jacques Marcel von der Sommelier-Schule European Wine Education mit Sitz in München. Die Weine, die im Online-Weinhandel erworben werden können, werden direkt beim Erzeuger, dem Weingut, eingekauft. Besonderes Augenmerk legt der Weinhandel darauf, kleinere Winzer zu finden, die exzellente Weine produzieren und diese zu einem, für den Winzer und Kunden, entsprechenden Preis vertreiben. Auch wichtig für Genieße Wein ist die nachhaltige Weinwirtschaft der Weingüter, wie auch dass deren Weine in Deutschland in der Regel noch nicht vertrieben werden. Die Besonderheit und Einzigartigkeit der Weine nimmt somit einen enormen Stellenwert ein. Unterstützt wird der Online Auftritt des Handels mit Offline Weinevents wie beispielsweise Weinseminaren, privaten Wein-Degustationen, Messeauftritten, bei denen der persönliche Kontakt zu den Kunden gepflegt und das Wissen, wie auch die Expertise weitergeben wird. Die Kontakte werden persönlich über Empfehlungen des Beratungsteams geknüpft. Alle ins Portfolio aufgenommenen Weine müssen den strengen Kriterien von allen drei Sommeliers standhalten. Nur die, die die Sommeliers überzeugen, werden in das Sortiment von Genieße Wein aufgenommen. Das Portfolio setzt sich im Moment aus Weinen aus dem Kamptal/ Österreich, Bordeaux, Languedoc in Frankreich, der Toskana und dem Piemont in Italien zusammen.

Weitere Informationen auf: www.geniessewein.de

Firmenkontakt
Genieße Wein
Bettina Moore
Adelbergstraße 1
85452 Moosinning


info@geniessewein.de
http://www.geniessewein.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Sarah Beck
Westendstraße 147/RGB
80339 München
089 – 716 7200 18
089 – 716 7200 19
s.beck@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Das könnte Sie auch interessieren: