Neues im März von „Maerz & Maerz“

Brüder Maerz„Maerz – Die Weinbar“

Ende Mai wird es soweit sein. Wir eröffnen in unseren Hotel-Räumlichkeiten unsere neue Weinbar. Hierzu werden wir in den kommenden Wochen die Räumlichkeiten entsprechend verändern. Ein separater Zugang für die Weinbar wurde bereits geschaffen, sodass wir passend zu unserem Gourmetrestaurant in Zukunft auch ein zweites gastronomisches Projekt betreiben werden.

Was wird unsere Gäste in der Weinbar erwarten? Wie der Name schon sagt, wird der Fokus primär auf dem Thema Wein liegen. Hier werden wir verschiedene regionale, nationale und internationale Weine anbieten. In allen Preisspannen, sodass für jeden das Passende dabei ist. Gleichzeitig haben die Gäste dann die Möglichkeit die Weine auch zu einem schmalen Kurs mit nach Hause zu nehmen.
Ergänzt wird das Getränkeangebot durch verschiedene Craftbiere aus den besten Manufakturen Deutschlands sowie weitere verschiedene Drinks und Spirituosen. Hier wird Sommelier Christian Maerz den Gästen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Sternekoch Benjamin Maerz wird seine Gäste in der Weinbar saisonal, klassisch und regional bekochen. So wird es verschiedene Klassiker aus Schwaben geben, gutes, altes Metzgerhandwerk sowie weitere herzhafte Klassiker wie z.B. ein handgeschnittenes Tatar und viele weitere Köstlichkeiten. Aber auch mit einem kleinen Kreativmenü in drei oder vier Gängen können sich die Gäste überraschen lassen. Für unsere Weinbar-Gourmets servieren wir auch sogenannte Caviarshots in Kombination mit Blinis, einem hochwertigen Champagner oder traditionell Wodka.

AIDA Gourmetreise AIDA Bella
Wie im Jahr 2015 begeben sich die Gebrüder Maerz auch in diesem Jahr wieder auf eine kulinarische Entdeckungstour mit dem Kreuzfahrtschiff AIDA Bella. Ingsgesamt 16 Tage sind die Brüder auf kulinarischer Mission unterwegs und arbeiten gemeinsam mit der Schiffs-Crew Hand in Hand, um den Gästen an Bord exklusive Speisen und erlesene Weine zu servieren.

An vier Abenden kocht Benjamin Maerz die Signature Dishes aus dem Restaurant „Maerz“. Bruder Christian begleitet die Gäste mit einer passenden Weinreise oder auch mit einer alkoholfreien Begleitung. Weiterhin sind gemeinsame Marktbesuche, Kochkurse sowie verschiedene Events auf den Schiffdecks geplant.

Die Route führt in 16 Tagen „Von China nach Singapur“ (03.04.-19.04.2017). Angesteuert werden legendären Metropolen wie Shanghai, Taipeh, Hongkong, Ho-Chi-Minh-Stadt und Singapur oder die exotischen Strände auf der japanischen Insel Ishigaki, auf Hainan in China und im vietnamesischen Da Nang. Eine AIDA Premiere ist die märchenhafte Halong-Bucht in Nordvietnam.

Die Brüder Maerz werden die Eindrücke in Südostasien natürlich nutzen. So wird die Speisekarte von Mai bis Juli entsprechend südostasiatische Einflüsse haben. Nachdem aktuell der Orient im Restaurant „Maerz“ Einzug gehalten hat, wird dieses die zweite kulinarische Station in diesem Jahr sein.

by www.hotel-rose.de

Das könnte Sie auch interessieren: