Leonardo präsentiert neue Glasserie Spiritii

Leonardo präsentiert neue Glasserie SpiritiiNicht nur die richtige Mixtur der Zutaten ist für den perfekten Cocktail entscheidend, auch das Glas spielt dabei eine wichtige Rolle, findet Andre Pintz, Inhaber und Manager der Imperii Bar in Leipzig. Sein Know-How hat der junge Profi- Bartender, der bereits mehrere Preise der Branche abgeräumt hat, nun bei der Entwicklung der Spiritii Bar-Serie von Leonardo mit einfließen lassen.

Der Traum eines jeden Bartenders: Eine eigene Glasserie

Andre Pintz weiß, welchen Einfluss das Glas auf den Drink hat und vor allem, welche Ansprüche Barspezialisten an ihr Equipment haben. „Der Traum eines jeden Bartenders ist es doch, seine eigene Glasserie mitentwickeln zu dürfen – ganz nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen“, so der Profi.

Vor zwei Jahren – Pintz war damals gerade auf Bildungsreise in Frankreich – begann für den Bartender genau dieser Traum von der eigenen Glasserie: Leonardo-Geschäftsführer Oliver Kleine besuchte damals die Bar, in der Pintz zu der Zeit arbeitete. Die beiden kamen ins Gespräch und Kleine fragte ganz direkt, was Pintz als Bar-Profi von einem Glas erwarten würde.

Werbung

„In den letzten zwei Jahren haben wir uns immer wieder getroffen. Ich hatte sehr konkrete Vorstellungen und habe zu unseren Treffen auch Gläser verschiedener Anbieter mitgebracht, um zu zeigen, was funktioniert und was nicht. Wichtig war mir zum Beispiel, dass die Serie mehr als nur Tumbler umfasst, sondern eben auch Weingläser, einen Mixbecher und eine Karaffe beinhaltet“, führt Pintz aus.

„Vor allem die Karaffe finde ich sehr gelungen – und sie ist das ideale Werkzeug für die aktuell sehr gefragte Technik des Vorreifens der einzelnen Cocktailzutaten. Dafür werden die Hauptzutaten miteinander gemixt und in der Flasche gelagert. Erst auf Bestellung runden wir den Drink mit frischen Zutaten, entsprechenden Säuren oder Bitterstoffen ab. Diese Bottle-Aged-Cocktails sind gerade sehr im Kommen. Das Prozedere sorgt für ein feineres Aroma und die Zutaten können sich besser miteinander vermischen.“

Spiritii – Barkultur auf höchstem Niveau

Die vierzehnteilige Spiritii Bar-Serie trumpft mit einem breiten Sortiment, bestehend aus Basis- und Kompetenzartikeln, auf. Neben klassischen Tumblern und Bechergläsern finden sich auch Sekt- und Cocktailschalen, Weingläser im französischen Stil und selbst ein Likörglas im Sortiment wieder. „Liköre sind gerade wieder sehr gefragt, daher haben wir ein passendes Glas konzipiert. Ebenso werden Klassiker wie der Whiskey Sour jetzt im Stielglas serviert“, weiß Andre Pintz.

Zu einem modernen Hingucker für Bars, Hotels und Restaurants wird die Spiritii-Serie durch das markante, durchgängige Facetten-Design, das sich an allen Gläsern der neuen Serie – selbst an den Stielen der Kelchgläser – wiederfindet.

Der Mixbecher im selben Facettendesign wie die Gläser ist ein weiteres, praktisches Utensil für jeden Bartender und rundet das Sortiment ab. Die Spiritii-Serie macht nicht nur optisch einiges her, insbesondere das Becherglas überzeugt auch dank Multifunktionalität: Es kommt als Soft- oder Longdrink-Glas zum Einsatz, mit dem praktischen Edelstahl-Aufsatz wird es zum Snack-Spender.

Dank der bewährten Teqton-Technologie von Leonardo sind die Stielgläser der Spiritii Bar-Serie nicht nur ein optisches Highlight, sondern auch besonders widerstandsfähig, spülmaschinenfest und dabei dennoch kristallklar. Alle Gläser überzeugen mit einer nahtfreien Glasstruktur und halten sogar den Temperaturen handelsüblicher Froster stand – ideal zum Vorkühlen der Gläser.

Weitere Informationen unter www.leonardo-proline.de

Glaskoch ist ein Familienunternehmen und wurde 1859 gegründet. Heute wird es in der fünften Generation von Bianca und Oliver Kleine geführt.

Mit der Marke LEONARDO, die 1972 geboren wurde, hat glaskoch seitdem italienisches Lebensgefühl in die Haushalte gebracht.
Unter dem LEONARDO PROLINE Konzept werden seit 2011 Gläser für die Bedürfnisse der Hotellerie- und Gastronomiewelt entwickelt und vertrieben.

LEONARDO ist das Glas für jede Gelegenheit und spricht alle Sinne an. Durch permanente Innovationen und einen zeitlosen Look sind die Produkte treue Begleiter, die den Alltag und jeden Lebensbereich verschönern, kreative Lösungen bieten und ein modernes, italienisches Lebensgefühl aufkommen lassen.

Firmenkontakt
Leonardo
Christian Güse
Industriestraße 23
33014 Bad Driburg
0 52 53 / 86 – 0
agentur@highfood.de
http://www.leonardo-proline.de

Pressekontakt
High Food
Carina Jürgens
Eiffestraße 464
20537 Hamburg
040 / 30 37 39 90
040 / 30 37 39 911
agentur@highfood.de
http://www.highfood.de

Werbung