Gourmet-Gastspiel im Engadin

Kulm Hotel St. Moritz begrüßt Starköche im neuen Kulm Country Club – Historischer

Pop-Up-Restaurant ©Kulm Hotel St. Moritz

Pop-Up-Restaurant ©Kulm Hotel St. Moritz

Pavillon wird zum Pop-Up-Restaurant

Drei Köche, sieben Sterne: Ab Ende Januar 2017 verwandelt sich der historische Eispavillon im Park des Kulm Hotel St. Moritz in einen zentralen Treffpunkt mit Bar und Restaurant. Nach umfassender Renovierung und kompletter Neugestaltung durch Lord Foster eröffnet das luxuriöse Grand Hotel den Pavillon unter dem Namen Kulm Country Club und betreibt ihn bis Saisonende als exklusives Pop-Up-Restaurant und Veranstaltungsort. Von 31. Januar bis 2. Februar 2017 gibt sich hier Daniel Humm, gebürtiger Schweizer und Starkoch des Drei-Sterne-Restaurants Eleven Madison Park in New York City, im Rahmen des St. Moritz Gourmet Festivals die Ehre. Anschließend ist von 4. bis 26. Februar 2017 der Zwei-Sterne-Koch Nenad Mlinarevic aus dem Park Hotel Vitznau zu Gast, der ausschließlich auf Schweizer Zutaten setzt. Im März liegt der Fokus auf der mediterranen Küche der Côte d’Azur – am Herd steht dann der italienisch-argentinische Starkoch Mauro Colagreco aus dem mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnetem Restaurant Mirazur. Das Konzept des Pop-Up-Restaurants mit bekannten Gastköchen soll auch zukünftig fortgesetzt werden. Tischreservierungen werden ab sofort per Mail countryclub@kulm.com
oder unter der Telefonnummer +41(0)81 836 82 60 entgegengenommen. Die Übernachtungspreise im Kulm Hotel St. Moritz beginnen im Winter bei 675 Schweizer Franken (zirka 607 Euro) für zwei Personen im Doppelzimmer inklusive Halbpension beziehungsweise bei Besuch des Kulm Country Club einer Verzehrgutschrift in Höhe von 45 Schweizer Franken (zirka 42 Euro) pro Person. Zimmerbuchungen sind per Mail an reservations@kulm.com oder telefonisch unter +41(0)81 836 80 00 möglich. Weitere Informationen rund um das Kulm Hotel St. Moritz finden sich auf www.kulm.com

Daniel Humm steht für Haute Cuisine aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten.
Sein Restaurant Eleven Madison Park rangiert auf der San Pellegrino-Liste auf Platz
drei der 50 besten Restaurants der Welt. Geprägt durch seine Schweizer Wurzeln, die
klassisch französische Gourmetküche und die Einflüsse seiner Wahlheimat New York
serviert der 40-Jährige Gerichte wie den „Humm-Dog“ mit Trüffel-Mayonnaise und
Gruyère, geröstete Pastinake mit Banane und Speck und eine in Lavendel und Honig
marinierte, gebratene Ente, die inzwischen Kultstatus haben.

Für das Gastspiel von Daniel Humm hat das Kulm Hotel ein eigenes Gourmet-
Arrangement aufgelegt. Dieses kostet pro Person und Nacht im Doppelzimmer ab 875
Schweizer Franken (zirka 813 Euro) inklusive Dinner und einer Flasche Champagner
zur Begrüßung.

Werbung

Der 35-jährige Chefkoch des Restaurants focus im Park Hotel Vitznau, Nenad
Mlinarevic, wurde kürzlich von Gault-Millau als Koch des Jahres 2016 und mit 18
Punkten ausgezeichnet. Sein Motto lautet „Regionalität ist Trumpf“ und so erwartet
die Gäste statt einem Menü mit Hummer und Austern eine spannende Mischung aus
internationalen Street Food- und Bistro-Klassikern, ausschließlich mit Schweizer Zutaten
von kleinen lokalen Produzenten neu interpretiert. À la carte können unter anderem
Lachsforelle mit Blumenkohl, Yuzu und Ingwer, Kalbsbacke mit Rotkohl und
Knollensellerie oder ein Dessert aus Kastanien, Meringues und Apfel bestellt werden.

Die Gerichte von Starkoch Mauro Colagreco sind allesamt inspiriert von der
Mittelmeerküche. Basierend auf seinen italienischen und argentinischen Wurzeln,
verarbeitet der 40-Jährige bevorzugt Fisch sowie verschiedenste Gemüsearten,
Sprossen und Zitrusfrüchte, die direkt in dem großen Garten seines Sternerestaurants
wachsen. Das Mirazur findet sich aktuell auf Platz sechs der 50 besten Restaurants der
Welt auf der San Pellegrino-Liste. Auf seiner Speisekarte finden sich beispielsweise ein
Quinoa-Risotto mit Champignons an Parmesan-Crème, Austern mit Schalotten-Creme
und Williams-Birne und Orangensorbet mit Mandelschaum und Safran-Zucker.

Melanie Meisersick / Saskia Kanzler
STROMBERGER PR
Haydnstraße 1
80336 München
Deutschland
Tel.: +49(0)89 18 94 78 78
eMail: meisersick@strombergerpr.de
www.strombergerpr.de

Das könnte Sie auch interessieren: