Digitale Zimmermappe von VEGA in der Pilotphase

Hotels testen digitale Zimmermappe – VEGA geht mit ambitab in

VEGA begrüßt die Hoteliers, die mit ambitab in die Pilotphase starten. Foto: VEGA

die Pilotphase

Im vergangenen Jahr hatte VEGA die Markteinführung der digitalen Zimmermappe ambitab angekündigt und dafür Pilothotels gesucht. Aus zahlreichen Bewerbern wurden sechs Hotels ausgewählt, die den neuen digitalen Service derzeit testen können.

Personalisierte Gast-Kommunikation per Tablet

Jeder Teilnehmer der Pilotphase hat fünf individualisierte ambitabs erhalten, die genau auf sein Haus zugeschnitten sind. Statt der herkömmlichen Zimmermappe liegt ein handliches Tablet auf dem Hotelzimmertisch. Der Gast wird damit namentlich begrüßt und hat jederzeit den Überblick: Schnell und einfach kann er alle Infos zu seinem Aufenthalt abrufen. Er wird auf besondere Angebote aufmerksam gemacht, bekommt Tipps zu Veranstaltungen oder zu Sehenswertem in der Umgebung und kann seine Wünsche gleich per Tablet ordern: Speisenbestellung aufs Zimmer, Restaurant-Reservierung oder Kosmetikbehandlung im Wellness-Bereich. Oder Weckdienst einrichten, Check-out vorbereiten, Nachrichten vom Empfangs-Desk erhalten… Auch Werbeplatzierungen regionaler Partner sind möglich.

Marketing-Tool für Mehrumsatz und Kundenbindung

Die ausgewählten Hoteliers freuen sich, in der Pilotphase aktiv dabei sein zu können. „Derzeit befinden wir uns mitten in der Testphase der VEGA ambitab und bekommen durchwegs positive Reaktionen von unseren Gästen“, berichtet Elisabeth Eder vom Hotel Sonnengut. Und Holger Lutzenberger vom Hotel Schempp meint: „Wir freuen uns, an diesem Testprojekt teilnehmen zu können. Besonders gut kommen bei unseren Gästen die allgemeinen Information und die leichte Bedienbarkeit an. Ihr Lieblingsbutton ist die Online-Bestellung von Speisen und Getränken.“

Werbung

VEGA-Geschäftsführer Mirko Lauer ist überzeugt: „ambitab ist das perfekte Tool, um mit passgenauen Angeboten mehr Umsatz in Restaurant, Wellness-Bereich oder Zimmerservice zu machen. Und der Gast fühlt sich jederzeit gut informiert und betreut.“ Nähere Informationen dazu gibt es unter www.vega-direct.com/ambitab.

Bildunterschrift Teilnehmerfoto:

Fünf der sechs Hoteliers, die mit ambitab in die Pilotphase starten (von rechts): Alexander und Beate Kullmann/ Wiesengrund, Elisabeth Eder/Hotel Sonnengut, Holger Lutzenberger/Hotel Schempp, Christine Bartlechner/Bayern Resort Hotel und Verena Zlomke/Steigenberger Bad Neuenahr (vorne). Sie kamen zur Einführung bei VEGA mit Stefan Mues/E.M.Group Holding AG (vorne links) sowie Diana Schröttle/Erwin Müller Mail Order Solutions, Mirko Lauer/VEGA und Simone Wiesen/E.M.Group Holding AG (hinten von links).

Fotos: VEGA. Abdruck bei Quellenangabe honorarfrei.
VEGA GmbH
VEGA-Straße 2 | 86637 Wertingen
www.vega-direct.com
Pressekontakt:

Friends PR, Ingrid Erne
Zeuggasse 7 | 86150 Augsburg
T +49 (0) 821 / 420 99-95 / -96
F +49 (0) 821 / 420 99-98
ingrid.erne@friends-media-group.de
heike.siebert@friends-media-group.de
www.friends-media-group.de

Mitglied der Friends Media Group
Werbeagentur | Grafikdesign | Foto Video | New Media | PR | Satzmeister

Werbung